Großmarkt in Wagenfeld

1 von 29
Der 426. Wagenfelder Großmarkt wartete an diesem Wochenende mit zwei Premieren auf und beide wurden zu Volltreffern. Die erste Marktauktion mit Auktionator Oliver Langbehn lockte gestern Nachmittag über 300 Besucher in das große Festzelt. Der Erlös fließt in die soziale Arbeit in der Gemeinde. Viel Lob gab es für die zweite Neuheit "Leben und wohnen mit Grün" in der Gewerbeschau. Die gestaltete Gartenanlage erwies sich als Hingucker. So wie das Wetter war der Besuch an allen Tagen: Wechselhaft.
2 von 29
Der 426. Wagenfelder Großmarkt wartete an diesem Wochenende mit zwei Premieren auf und beide wurden zu Volltreffern. Die erste Marktauktion mit Auktionator Oliver Langbehn lockte gestern Nachmittag über 300 Besucher in das große Festzelt. Der Erlös fließt in die soziale Arbeit in der Gemeinde. Viel Lob gab es für die zweite Neuheit "Leben und wohnen mit Grün" in der Gewerbeschau. Die gestaltete Gartenanlage erwies sich als Hingucker. So wie das Wetter war der Besuch an allen Tagen: Wechselhaft.
3 von 29
Der 426. Wagenfelder Großmarkt wartete an diesem Wochenende mit zwei Premieren auf und beide wurden zu Volltreffern. Die erste Marktauktion mit Auktionator Oliver Langbehn lockte gestern Nachmittag über 300 Besucher in das große Festzelt. Der Erlös fließt in die soziale Arbeit in der Gemeinde. Viel Lob gab es für die zweite Neuheit "Leben und wohnen mit Grün" in der Gewerbeschau. Die gestaltete Gartenanlage erwies sich als Hingucker. So wie das Wetter war der Besuch an allen Tagen: Wechselhaft.
4 von 29
Der 426. Wagenfelder Großmarkt wartete an diesem Wochenende mit zwei Premieren auf und beide wurden zu Volltreffern. Die erste Marktauktion mit Auktionator Oliver Langbehn lockte gestern Nachmittag über 300 Besucher in das große Festzelt. Der Erlös fließt in die soziale Arbeit in der Gemeinde. Viel Lob gab es für die zweite Neuheit "Leben und wohnen mit Grün" in der Gewerbeschau. Die gestaltete Gartenanlage erwies sich als Hingucker. So wie das Wetter war der Besuch an allen Tagen: Wechselhaft.
5 von 29
Der 426. Wagenfelder Großmarkt wartete an diesem Wochenende mit zwei Premieren auf und beide wurden zu Volltreffern. Die erste Marktauktion mit Auktionator Oliver Langbehn lockte gestern Nachmittag über 300 Besucher in das große Festzelt. Der Erlös fließt in die soziale Arbeit in der Gemeinde. Viel Lob gab es für die zweite Neuheit "Leben und wohnen mit Grün" in der Gewerbeschau. Die gestaltete Gartenanlage erwies sich als Hingucker. So wie das Wetter war der Besuch an allen Tagen: Wechselhaft.
6 von 29
Der 426. Wagenfelder Großmarkt wartete an diesem Wochenende mit zwei Premieren auf und beide wurden zu Volltreffern. Die erste Marktauktion mit Auktionator Oliver Langbehn lockte gestern Nachmittag über 300 Besucher in das große Festzelt. Der Erlös fließt in die soziale Arbeit in der Gemeinde. Viel Lob gab es für die zweite Neuheit "Leben und wohnen mit Grün" in der Gewerbeschau. Die gestaltete Gartenanlage erwies sich als Hingucker. So wie das Wetter war der Besuch an allen Tagen: Wechselhaft.
7 von 29
Der 426. Wagenfelder Großmarkt wartete an diesem Wochenende mit zwei Premieren auf und beide wurden zu Volltreffern. Die erste Marktauktion mit Auktionator Oliver Langbehn lockte gestern Nachmittag über 300 Besucher in das große Festzelt. Der Erlös fließt in die soziale Arbeit in der Gemeinde. Viel Lob gab es für die zweite Neuheit "Leben und wohnen mit Grün" in der Gewerbeschau. Die gestaltete Gartenanlage erwies sich als Hingucker. So wie das Wetter war der Besuch an allen Tagen: Wechselhaft.
8 von 29
Der 426. Wagenfelder Großmarkt wartete an diesem Wochenende mit zwei Premieren auf und beide wurden zu Volltreffern. Die erste Marktauktion mit Auktionator Oliver Langbehn lockte gestern Nachmittag über 300 Besucher in das große Festzelt. Der Erlös fließt in die soziale Arbeit in der Gemeinde. Viel Lob gab es für die zweite Neuheit "Leben und wohnen mit Grün" in der Gewerbeschau. Die gestaltete Gartenanlage erwies sich als Hingucker. So wie das Wetter war der Besuch an allen Tagen: Wechselhaft.

Der 426. Wagenfelder Großmarkt wartete an diesem Wochenende mit zwei Premieren auf und beide wurden zu Volltreffern. Die erste Marktauktion mit Auktionator Oliver Langbehn lockte gestern Nachmittag über 300 Besucher in das große Festzelt. Der Erlös fließt in die soziale Arbeit in der Gemeinde. Viel Lob gab es für die zweite Neuheit "Leben und wohnen mit Grün" in der Gewerbeschau. Die gestaltete Gartenanlage erwies sich als Hingucker. So wie das Wetter war der Besuch an allen Tagen: Wechselhaft.

Rubriklistenbild: © Mediengruppe Kreiszeitung / Horst Benker

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Wenn der Hausarzt nicht gegen Corona impft ...

Wenn der Hausarzt nicht gegen Corona impft ...

Wenn der Hausarzt nicht gegen Corona impft ...
Es hakt bei der UHG Diepholz

Es hakt bei der UHG Diepholz

Es hakt bei der UHG Diepholz
Anwohner zweifeln die Funktionsfähigkeit von Regenrückhaltebecken an

Anwohner zweifeln die Funktionsfähigkeit von Regenrückhaltebecken an

Anwohner zweifeln die Funktionsfähigkeit von Regenrückhaltebecken an
5 D: Rettung für Schweinehalter?

5 D: Rettung für Schweinehalter?

5 D: Rettung für Schweinehalter?

Kommentare