100 Jahre Heimstatt

1 von 56
100 Jahre Heimstatt - und es gab 100 Sachen zu entdecken, zu tun, zu sehen, zu schmecken, zu fühlen. Im Freistätter Ortsteil schauten sich zahlreiche Besucher um, informierten sich und nutzten die zahlreichen Mitmachangebote. Die Ausstellungen waren liebevoll arrangiert, immer wieder gab es Vorführungen, ob vom Falkner oder von Hütehunden. Handwerker zeigen ihr Können ebenso wie Musiker, die entlang des Weges standen.
2 von 56
100 Jahre Heimstatt - und es gab 100 Sachen zu entdecken, zu tun, zu sehen, zu schmecken, zu fühlen. Im Freistätter Ortsteil schauten sich zahlreiche Besucher um, informierten sich und nutzten die zahlreichen Mitmachangebote. Die Ausstellungen waren liebevoll arrangiert, immer wieder gab es Vorführungen, ob vom Falkner oder von Hütehunden. Handwerker zeigen ihr Können ebenso wie Musiker, die entlang des Weges standen.
3 von 56
100 Jahre Heimstatt - und es gab 100 Sachen zu entdecken, zu tun, zu sehen, zu schmecken, zu fühlen. Im Freistätter Ortsteil schauten sich zahlreiche Besucher um, informierten sich und nutzten die zahlreichen Mitmachangebote. Die Ausstellungen waren liebevoll arrangiert, immer wieder gab es Vorführungen, ob vom Falkner oder von Hütehunden. Handwerker zeigen ihr Können ebenso wie Musiker, die entlang des Weges standen.
4 von 56
100 Jahre Heimstatt - und es gab 100 Sachen zu entdecken, zu tun, zu sehen, zu schmecken, zu fühlen. Im Freistätter Ortsteil schauten sich zahlreiche Besucher um, informierten sich und nutzten die zahlreichen Mitmachangebote. Die Ausstellungen waren liebevoll arrangiert, immer wieder gab es Vorführungen, ob vom Falkner oder von Hütehunden. Handwerker zeigen ihr Können ebenso wie Musiker, die entlang des Weges standen.
5 von 56
100 Jahre Heimstatt - und es gab 100 Sachen zu entdecken, zu tun, zu sehen, zu schmecken, zu fühlen. Im Freistätter Ortsteil schauten sich zahlreiche Besucher um, informierten sich und nutzten die zahlreichen Mitmachangebote. Die Ausstellungen waren liebevoll arrangiert, immer wieder gab es Vorführungen, ob vom Falkner oder von Hütehunden. Handwerker zeigen ihr Können ebenso wie Musiker, die entlang des Weges standen.
6 von 56
100 Jahre Heimstatt - und es gab 100 Sachen zu entdecken, zu tun, zu sehen, zu schmecken, zu fühlen. Im Freistätter Ortsteil schauten sich zahlreiche Besucher um, informierten sich und nutzten die zahlreichen Mitmachangebote. Die Ausstellungen waren liebevoll arrangiert, immer wieder gab es Vorführungen, ob vom Falkner oder von Hütehunden. Handwerker zeigen ihr Können ebenso wie Musiker, die entlang des Weges standen.
7 von 56
100 Jahre Heimstatt - und es gab 100 Sachen zu entdecken, zu tun, zu sehen, zu schmecken, zu fühlen. Im Freistätter Ortsteil schauten sich zahlreiche Besucher um, informierten sich und nutzten die zahlreichen Mitmachangebote. Die Ausstellungen waren liebevoll arrangiert, immer wieder gab es Vorführungen, ob vom Falkner oder von Hütehunden. Handwerker zeigen ihr Können ebenso wie Musiker, die entlang des Weges standen.
8 von 56
100 Jahre Heimstatt - und es gab 100 Sachen zu entdecken, zu tun, zu sehen, zu schmecken, zu fühlen. Im Freistätter Ortsteil schauten sich zahlreiche Besucher um, informierten sich und nutzten die zahlreichen Mitmachangebote. Die Ausstellungen waren liebevoll arrangiert, immer wieder gab es Vorführungen, ob vom Falkner oder von Hütehunden. Handwerker zeigen ihr Können ebenso wie Musiker, die entlang des Weges standen.

100 Jahre Heimstatt - und es gab 100 Sachen zu entdecken, zu tun, zu sehen, zu schmecken, zu fühlen. Im Freistätter Ortsteil schauten sich zahlreiche Besucher um, informierten sich und nutzten die zahlreichen Mitmachangebote. Die Ausstellungen waren liebevoll arrangiert, immer wieder gab es Vorführungen, ob vom Falkner oder von Hütehunden. Handwerker zeigen ihr Können ebenso wie Musiker, die entlang des Weges standen.

Das könnte Sie auch interessieren

Nikolausmarkt in Dörverden - der Samstag

Der Nikolausmarkt in Dörverden wird seinem Ruf als stimmungsvoller Markt auch heute noch gerecht. Die Veranstaltung über zwei Tage rund um das …
Nikolausmarkt in Dörverden - der Samstag

10. Brinkumer Adventsmarkt

Die Besucher des zehnten Brinkumer Adventsmarktes der Evangelischen Kirchen­gemeinde haben sich am Wochenende des zweiten Advents als sehr wetterfest …
10. Brinkumer Adventsmarkt

Weihnachtsrevue auf Kulturgut Ehmken Hoff

Diamonds are a girls best friend, Rudolph, the Red-Nosed Reindeer, Jingle Bells, Let it snow oder Santa Claus is coming: Sweet Sugar Swing titelt das …
Weihnachtsrevue auf Kulturgut Ehmken Hoff

Weihnachtsmarkt in Leeste

Impressionen vom 13. Weihnachtsmarkt rund um die Marienkirche Leeste. Es war viel los am Henry-Wetten-Platz.
Weihnachtsmarkt in Leeste

Meistgelesene Artikel

Die Band „medlz“ löst in Asendorf Begeisterungsstürme aus

Die Band „medlz“ löst in Asendorf Begeisterungsstürme aus

Die neue Tonne im Test - wie viele Gelbe Säcke passen rein?

Die neue Tonne im Test - wie viele Gelbe Säcke passen rein?

Rat bringt zwei neue Baugebiete im Flecken auf den Weg

Rat bringt zwei neue Baugebiete im Flecken auf den Weg

Genossenschaft Syker Wohnmix feiert Richtfest

Genossenschaft Syker Wohnmix feiert Richtfest

Kommentare