Feuerwehr bekämpft Kellerbrand in Sulingen

Feuerwehr bekämpft Kellerbrand in Sulingen

Die Sirenen heulen gegen 18.55 Uhr am Sonntagabend: Circa 40 Mitglieder der Ortsfeuerwehren Sulingen und Klein Lessen, Polizeibeamte und ein Team der Rettungswache eilen zu einem Wohnhaus an der Nienburger Straße. „Ein ausgedehnter Kellerbrand“, nennt stellvertretender Stadtbrandmeister Jens Warner vor Ort den Grund für den Einsatz. Gegen 20.15 Uhr wurde gemeldet: "Feuer aus".

Rubriklistenbild: © kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Video

Werder-Pressekonferenz vor dem Hertha-Spiel

Bremen - Am Donnerstag vor dem Spiel gegen Hertha BSC stellten sich Werder-Sportchef Frank Baumann, Trainer Alexander Nouri und Abwehrspieler Lamine …
Werder-Pressekonferenz vor dem Hertha-Spiel
Video

Herr Nouri, haben Sie eigentlich eine Europa-Prämie im Vertrag?

Bei der Pressekonferenz am Donnerstag vor dem letzten Saison-Heimspiel gegen die TSG Hoffenheim haben wir den Werder-Trainer Alexander Nouri gefragt: …
Herr Nouri, haben Sie eigentlich eine Europa-Prämie im Vertrag?
Video

Frank Baumann über Neuzugang Jerome Gondorf

Werder-Sportchef Frank Baumann sprach am Dienstag über den Neuzugang Jerome Gondorf von Darmstadt 98. Laut Baumann sei der Sechser zwar …
Frank Baumann über Neuzugang Jerome Gondorf
Video

Baumann über Fritz-Abschied

In einer Pressekonferenz am Dienstagmorgen, steht Werder-Sportchef Frank Baumann vor der versammelten Sport-Journaille Rede und Antwort zum Abschied …
Baumann über Fritz-Abschied

Meistgelesene Artikel

Eine der in der Schule erworbenen Fähigkeiten: Lügen entlarven

Eine der in der Schule erworbenen Fähigkeiten: Lügen entlarven

Turnier mit scheppernden Bällen und Arnd Zeigler

Turnier mit scheppernden Bällen und Arnd Zeigler

Abiturienten der KGS Leeste feiern bis in die Morgenstunden

Abiturienten der KGS Leeste feiern bis in die Morgenstunden