Feuer in einem Metallbetrieb in Bassum

Feuer in einem Metallbetrieb in Bassum

Um kurz vor 7 Uhr kam es am Mittwoch zu einer Verpuffung in einem metallverarbeitenden Betrieb in Bassum. Ein Mitarbeiter bemerkte den Brand und alarmierte umgehend die Feuerwehr.

Die Einsatzkräfte brachten den Brand innerhalb von 30 Minuten unter Kontrolle, sagte Feuerwehr-Sprecher Andreas Kleinert.  Betroffen war eine Abluftanlage, die an der Außenwand einer Metallbaufirma angebracht war, teilte die Polizei später mit.

Vermutlich entfachte das Feuer in den Filtern der Anlage durch Funkenflug der Schweißgeräte. Komplikationen bei den Löscharbeiten habe es laut Kleinert nicht gegeben. Die Ortsfeuerwehr Bassum war mit rund 30 Kameraden und fünf Einsatzfahrzeugen vor Ort und konnte einen Gebäudeschaden verhindern.

Der entstandene finanzielle Schaden stand laut Polizei am Mittwochnachmittag noch nicht fest.

Rubriklistenbild: © kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Video

Kohfeldt über Sargent, Eggestein, Rashica und David Philipp

Werder Bremen hat das Testspiel gegen Arminia Bielefeld in Lohne durch zwei späte Tore von Johannes Eggestein und Josh Sargent mit 2:1 gewonnen. Nach …
Kohfeldt über Sargent, Eggestein, Rashica und David Philipp
Video

Baumann über Kruse, eine Ära Kohfeldt und einen Zaubertrank gegen Bayern

Am Rande der Mitgliederversammlung des SV Werder Bremen hat die DeichStube mit Reporter Björn Knips bei Sportchef Frank Baumann nachgefragt: über die …
Baumann über Kruse, eine Ära Kohfeldt und einen Zaubertrank gegen Bayern
Video

Aller guten Dinge sind zwei: DeichStuben-Reporter nach dem Werder-Sieg auf Schalke

DeichStuben-Reporter Carsten Sander fasst für euch die Partie Schalke 04 gegen Werder Bremen zusammen - und die Zahl des Tages ist die Zwei.
Aller guten Dinge sind zwei: DeichStuben-Reporter nach dem Werder-Sieg auf Schalke
Video

„Ihr stellt ja kreative Fragen“ - Werder auf dem Freimarkt - wir auch!

Freimarkt - die fünfte Jahreszeit in Bremen läuft seit dem vergangenen Wochenende. Am Mittwochabend war der SV Werder mittendrin.
„Ihr stellt ja kreative Fragen“ - Werder auf dem Freimarkt - wir auch!

Meistgelesene Artikel

Realitätsnahe Feuerwehr-Übung nach Abrissparty in Heiligenfelde

Realitätsnahe Feuerwehr-Übung nach Abrissparty in Heiligenfelde

Dörflicher Weihnachtsmarkt in Nordwohlde ein Besuchermagnet

Dörflicher Weihnachtsmarkt in Nordwohlde ein Besuchermagnet

Tödlicher Unfall: Fußgänger bei Borwede mitten auf B51 unterwegs

Tödlicher Unfall: Fußgänger bei Borwede mitten auf B51 unterwegs

Gemeindefeuerwehr Weyhe nimmt 16 neue Einsatzkräfte auf

Gemeindefeuerwehr Weyhe nimmt 16 neue Einsatzkräfte auf

Kommentare