Der junge Kulturverein Granatapfel hatte zur Aufführung ins Haus Lohmann eingeladen

Eine winterliche Reise in die Hexenwelt

Tanzvorführungen bildeten das Programm bei der ersten Adventsfeier des Kulturvereins Granatapfel im Haus Lohmann.

Stuhr - BRINKUM (sb/vd) · Das Lohmannhaus ist bei der Adventsfeier des Kulturvereins Granatapfel fast aus allen Nähten geplatzt. Nach Angaben der ersten Vorsitzenden Katja Schauland war die Veranstaltung restlos ausverkauft. 60 Gäste verschiedener Religionen, im Alter von drei bis 85 Jahren und 21 Kinder des Tansportclubs feierten zusammen den ersten Advent. Das Motto lautetet „Wir sind eine große Familie“.

Snegurutschka, die Schneekönigin, und 19 kleine Hexen verzauberten mit ihrem Programm „Snegurutschka und die Hexen“ ihr Publikum. Die Hauptfigur Snegurutschka, die in Sibirien wohnt, gespielt von der acht Jahre alten Jessika Jordan, fesselte das Publikum mit ihrem schauspielerischen Talent. Mit ihr gingen die Zuschauer auf eine zauberhafte Reise und die Suche nach der warmen Sonne im Dschungel. Ihr Weg führte durch die weihnachtliche Hexenwelt, in der getanzt und gesungen wurde. Die zehn Jahre alte Schneeköniging Franziska Hüneke begleitete die musikalischen Stücke auf ihrer Querflöte. Den Höhepunkt und gleichzeitig den Abschluss des Programms bildete ein Kerzentanz. „Man sieht dabei nur die tanzenden Lichter und spürte die Begeisterung des Publikums am ganzen Körper“, sagt Anja Beran, eine der fleißigen Hände des Kulturvereins.

„Eine tolle, gelungene Veranstaltung, die im kommenden Jahr mit Sicherheit wiederholt wird“, sagt Katja Schauland.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Meistgelesene Artikel

Landkreis sieht Oldtimer in Barrien als Müll und droht Besitzer mit zwangsweiser Verschrottung

Landkreis sieht Oldtimer in Barrien als Müll und droht Besitzer mit zwangsweiser Verschrottung

Landkreis sieht Oldtimer in Barrien als Müll und droht Besitzer mit zwangsweiser Verschrottung
Feuerwehrfrauen Beverstedt bringen 2022 wieder Kalender raus

Feuerwehrfrauen Beverstedt bringen 2022 wieder Kalender raus

Feuerwehrfrauen Beverstedt bringen 2022 wieder Kalender raus
Großer Andrang der Testwilligen in Sulingen

Großer Andrang der Testwilligen in Sulingen

Großer Andrang der Testwilligen in Sulingen
2G-Plus: Landkreis Diepholz gibt Überblick über Test- und Impfstationen

2G-Plus: Landkreis Diepholz gibt Überblick über Test- und Impfstationen

2G-Plus: Landkreis Diepholz gibt Überblick über Test- und Impfstationen

Kommentare