Bahnhofstraße in Diepholz

Einbrecher leeren Pfandflaschen auf Dachboden - Decke weicht durch

Diepholz - Unbekannte Täter verursachten in der Bahnhofstraße einen Wasserschaden. Sie leerten Pfandflaschen auf dem Dachboden, in der Folge weichte die Decke durch.

Die Unbekannten brachen laut Polizeiangaben in der Nacht zu Dienstag in das Gebäude in der Bahnhofstraße ein, um dort Pfandflaschen zu stehlen. Auf dem Dachboden entleerten die Täter dann mehrere Wasserflaschen in verschiedene Behältnisse sowie auf dem Boden. 

Durch das Wasser weichte eine darunter gelegene Decke durch, die genaue Schadenshöhe ist derzeit unbekannt. Hinweise nimmt die Polizei in Diepholz unter Telefon 05441/9710 entgegen.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

So war der Freitag mit den Broilers und George Ezra

So war der Freitag mit den Broilers und George Ezra

Fronten im Unionsstreit verhärten sich vor EU-Asyltreffen

Fronten im Unionsstreit verhärten sich vor EU-Asyltreffen

Shaqiri beschert Schweiz 2:1 gegen Serbien

Shaqiri beschert Schweiz 2:1 gegen Serbien

Musa-Doppelpack lässt Nigeria hoffen: "Wir sind zurück"

Musa-Doppelpack lässt Nigeria hoffen: "Wir sind zurück"

Meistgelesene Artikel

Unbewohntes Gebäude in Maasen gerät in Brand

Unbewohntes Gebäude in Maasen gerät in Brand

Durchsuchung nach Sabotage im Maisfeld

Durchsuchung nach Sabotage im Maisfeld

Rabatt in Höhe von 15 Prozent für MIA-Einwohnerticket

Rabatt in Höhe von 15 Prozent für MIA-Einwohnerticket

14 Tage Schonfrist für Dauerparker

14 Tage Schonfrist für Dauerparker

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.