Dr. Patricia Gonzalez übernimmt Praxis

Neue Zahnärztin in Diepholz

Dr. Patricia Gonzalez vor der Diepholzer Zahnarztpraxis Diehr, die sie zum 1. April übernimmt.
+
Dr. Patricia Gonzalez vor der Diepholzer Zahnarztpraxis Diehr, die sie zum 1. April übernimmt.

Diepholz – In Diepholz wohnt sie mit ihrem Ehemann und ihrer neunjährigen Tochter, hat aber seit 2007 in einer Praxis in Hunteburg gearbeitet. Jetzt kommt die Zahnärztin Dr. Patricia Gonzalez auch beruflich in ihre Heimatstadt zurück. Die 44-Jährige übernimmt die Praxis Diehr an der Storkmannstraße 13 in Diepholz und macht sich dort selbstständig.

40 Jahre lang hatte das Zahnarzt-Ehepaar Richard und Marianne Diehr diese Diepholzer Praxis betrieben – seit einigen Jahren gemeinsam mit Dr. Mariana Kanterian. Die beiden Zahnärztinnen der Gemeinschaftspraxis gehen nun in den Ruhestand, während Richard Diehr noch in Teilzeit als Angestellter in der neuen Praxis von Patricia Gonzalez arbeitet.

Die Übernahme der Praxis erfolgt zum 1. April. In den folgenden Wochen werden die Räume an der Storkmannstraße komplett modernisiert und neu gestaltet. Ab 3. Mai will Dr. Patricia Gonzalez dann für ihre Patienten da sein: „Telefonisch sind wir schon ab Mitte April für Terminabsprachen erreichbar“. Die Praxis behält die Nummer 05441/6030.

Zahnersatz kann direkt vor Ort erstellt werden

Dr. Patricia Gonzalez übernimmt nicht nur den Patientenstamm der Praxis Diehr, sondern auch die Mitarbeiterinnen. In der Praxis bietet sie unter anderem an, dass Zahnersatz vor Ort mit einer Art 3D-Drucker erstellt werden kann. Dieses Verfahren ermöglicht es, in nur einer Sitzung individuelle Keramikrestaurationen selbst zu konstruieren und den Patienten sofort einzusetzen. Bei der digitalen Technik wird der „Abdruck“ im Mund nicht klassisch mit einer Formmasse erstellt, sondern mit einer Mini-Kamera im Mund eingescannt.

Dr. Patricia Gonzalez begann nach ihrem Abitur am Gymnasium Lohne ein Zahnmedizin-Studium in Hannover. Nach fünf Semestern wechselte sie zur Universität Witten-Herdecke und schloss dort ihr Studium ab. Ihre zweijährige Assistenzzeit absolvierte sie unter anderem in Frankfurt. Seit 2007 arbeitete sie dann als freie Zahnärztin in Hunteburg.  

Familientradition wird fortgesetzt

Mit ihrer zahnmedizinischen Tätigkeit setzt die 44-jährige Diepholzerin Dr. Patricia Gonzalez die Mediziner-Tradition ihrer Familie fort. Ihr Eltern sind allerdings keine Zahnärzte, sondern haben andere ärztliche Fachrichtungen: Ihr Vater Dr. Claudio Gonzalez war als Chirurg in Bassum tätig, ihre Mutter Veronika Gonzalez als Allgemeinmedizinerin in einer Praxis in Diepholz.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Tipps für Erdbeeren auf dem Balkon und im Beet

Tipps für Erdbeeren auf dem Balkon und im Beet

Perfekt für den Frühling: Weinpaket „Grün, Grüner, Veltliner“

Perfekt für den Frühling: Weinpaket „Grün, Grüner, Veltliner“

Trotz großem Kampf gegen Man City: Aus für den BVB

Trotz großem Kampf gegen Man City: Aus für den BVB

Smartes Housekeeping: Haushaltshilfe einfach online buchen

Smartes Housekeeping: Haushaltshilfe einfach online buchen

Meistgelesene Artikel

Erwischt: Landwirt kippt Müll in den Wald

Erwischt: Landwirt kippt Müll in den Wald

Erwischt: Landwirt kippt Müll in den Wald
Seniorin schließt ihr Diepholzer Geschäft nach einem Jahr

Seniorin schließt ihr Diepholzer Geschäft nach einem Jahr

Seniorin schließt ihr Diepholzer Geschäft nach einem Jahr
Fitness-Studio in Kirchweyhe startet mit neuem Konzept und neuem Namen

Fitness-Studio in Kirchweyhe startet mit neuem Konzept und neuem Namen

Fitness-Studio in Kirchweyhe startet mit neuem Konzept und neuem Namen

Kommentare