Berufliches Gymnasium am BBZ Diepholz: 64 Abiturienten

Vier mit einer Eins vor dem Komma

Bei der Entlassungsfeier der Abiturienten des Beruflichen Gymnasiums im Diepholzer Theater überreichte Bruno Simoes die Weiterbildungsprämie der Kreissparkasse an die Jahrgangsbeste Janine Hoffmann (2. von links). Natascha Köper, Rieke Brockmann und Kaja Göbberd hatten jeweils einen Notendurchschnitt von 1,9 und bekamen Buchpreise des BBZ-Fördervereins. - Foto: Jansen

Diepholz - Das Kollegium des Beruflichen Gymnasiums am Berufsbildungszentrum (BBZ) Dr. Jürgen Ulderup freut sich, dass 64 Schülerinnen und Schüler die Abiturprüfung bestanden haben. Die besten Abiturienten 2016 sind Janina Hoffmann mit der Durchschnittsnote 1,7, Rieke Brockmann (1,9), Kaja Göbbertd (1,9) und Natascha Köper (1,9). Sie wurden am Freitagnachmittag bei der Verabschiedung im Theater der Stadt Diepholz besonders geehrt und erhielten Buchpreise des BBZ-Fördervereins beziehungsweise die Weiterbildungsprämie der Kreissparkasse Grafschaft Diepholz für die Jahrgangsbeste.

Die folgenden Schülerinnen und Schüler aus den Bereichen Wirtschaft, Technik und Ökotrophologie des Beruflichen Gymnasiums haben die Abiturprüfung 2016 erfolgreich abgelegt (wohnort in Klammern):

Tutorengruppe Olaf Büssing: Nils Abeling (Barnstorf), Seda Bozkurt (Diepholz), Jonas Bröcker (Wagenfeld), Salman-Javaid Cheema (Barnstorf), Tobias Finke (Wetschen), Katharina Foth (Diepholz), Katharina Günther (Diepholz), Janina Hoffmann (Diepholz), Karina Hollwedel (Affinghausen), Lasse Krutsch (Barnstorf), Andreas Lange (Barnstorf), Leon Mackenstedt (Rehden), Sona Makardich (Barnstorf), Arne Melms (Diepholz), Marco Meyer (Bohmte), Lea-Sophie Pörtner (Wagenfeld), Gina Roshop (Barnstorf), Sabrina Sandmann (Diepholz), Adam Schäfer (Dickel), Elisabeth Schäfer (Dickel), Franziska Schröder (Diepholz), Katharina Schulz (Barnstorf), Celine Strathmann (Diepholz).

Tutorengruppe: Barbara Ruhrmann und Friedel Duwenhorst: Merle Backmeier (Brockum), Ole Dannhus (Lembruch), Lemar Davaie (Diepholz), Dhundub Khangser Tenzin Wangmo (Diepholz), Deny El- Achkar (Sulingen), Lotta Geraedts (Rehden), Larissa- Denise Günther (Lembruch), Finja Hage (Diepholz), Rieke Hanschen (Twistringen), Bonnie Huntemann (Wagenfeld), Sebastian Kasten (Wagenfeld), Alena Kochan (Diepholz), Björn Lohse (Diepholz), Jane Müller (Barnstorf), Nele Sophie Müller (Barnstorf), Lea Politzky (Diepholz), Leonie Schilling (Düversbruch), Philipp Scholz (Diepholz), Alica Unterkötter (Diepholz), Alina Weiland (Wetschen), Rea Wohlann (Schwaförden).

Tutorengruppe Manfred Schröer: Rieke Brockmann (Diepholz), Mick Dullweber (Drebber), Yasemin Elikara (Drentwede), Sebastian Finke (Wetschen), Jana Gehlker (Wetschen), Kaja Göbberd (Diepholz), Saskia Gödeker (Varrel), Stephanie Holm (Diepholz), Johanne Hüllmann (Rehden), Lara Jane Kastens (Wagenfeld), Natascha Köper (Barver), Finn Niklas Kuhn (Diepholz), Maximilian Meier (Rehden), Annika Meyer (Barver), Tabea Noll (Eydelstedt), Maja Schaper (Diepholz), Maleen Schaper (Diepholz), Nele Schöning (Wetschen), Samantha Seifert (Diepholz), Nina Stölting (Steyerberg). - ej

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Caldirola patzt, Belfodil dreht auf

Caldirola patzt, Belfodil dreht auf

Bayern übernimmt Tabellenführung - Wolfsburg nur Remis

Bayern übernimmt Tabellenführung - Wolfsburg nur Remis

Schweres Erdbeben in Mexiko-Stadt - mindestens 49 Tote

Schweres Erdbeben in Mexiko-Stadt - mindestens 49 Tote

Mindestens 49 Tote bei Erdbeben in Mexiko

Mindestens 49 Tote bei Erdbeben in Mexiko

Meistgelesene Artikel

637. Großmarkt: Schon Bewerbungen für 2018

637. Großmarkt: Schon Bewerbungen für 2018

637. Großmarkt: Viel Spaß und ein nasses Ende

637. Großmarkt: Viel Spaß und ein nasses Ende

Barnstorf und Goldenstedt in Not: „Wolfsrudel muss entfernt werden“

Barnstorf und Goldenstedt in Not: „Wolfsrudel muss entfernt werden“

Sulinger Süßwarenhersteller gibt den Werksverkauf auf

Sulinger Süßwarenhersteller gibt den Werksverkauf auf

Kommentare