BMW überreicht Ausbildungs-Auto an Berufsbildungszentrum Dr. Jürgen Ulderup

Spende mit mehr als 300 PS im Wert von 80000 Euro

+
Übergabe des gespendeten BWM 335i an das Berufsbildungszentrum Dr. Jürgen Ulderup (von links): Stephan Schulte, Glen Liske, Ralf Lemgoe (alle Walkenhorst), Thomas Bödecker (BMW), Birgitt Kathmann und Holger Seifetr (beide BBZ). Foto Jansen

Diepholz - Mehr als 300 PS, Vollausstattung und mit einem Verkaufspreis-Neuwagenwert von rund 80000 Euro: Das Berufsbildungszentrum (BBZ) Dr. Jürgen Ulderup freut sich über einen BMW 335i xdrive, der zum praktischen Unterricht im Bereich Kraftfahrzeugtechnik genutzt werden soll.

Im Diepholzer Autohaus Walkenhorst wurde die Spende der BMW AG gestern Vormittag an BBZ-Leiterin Birgitt Kathmann und Holger Seifert, BBZ-Leiter der Leitstelle „Region des Lernens“, übergeben.

Da die Kraftfahrzeugtechnik-Ausbildung im Landkreis Diepholz in der BBS Europaschule Syke stattfindet, wird das neue Fahrzeug im BBZ Dr. Jürgen Ulderup in Diepholz schwerpunktmäßig in der Berufsorientierung eingesetzt, erklärte Birgitt Kathmann.

Das gespendete Fahrzeug hat schon lange Transportwege hinter sich. Es war in Deutschland für den amerikanischen Markt gebaut worden, ist entsprechend ausgestattet – unter anderem mit Meilen-Tacho – und wurde in die USA exportiert. Dort war der sportliche weiße „3er“ mit heller Leder-Innenausstattung ein Ausstellungsfahrzeug und wurde dann – aus nicht bekannten Gründen – wieder nach Deutschland zurückgeholt. Zugelassen werden kann das Auto hier nicht. Die Fahrgestellnummer hat BMW vor der Übergabe als Spende an die Schule bewusst entfernt.

Holger Seifert, auch Ausbilder im Bereich Kraftfahrzeugtechnik, freute sich über das Auto, in dem BBZ-Schüler modernste Motortechnik und jede Menge Sonderausstattung zum praktischen Lernen haben.

Zu der Übergabe waren von Seiten der Bayerischen Motorenwerke (BMW) der Vertrieb-Gebietsleiter Aftersales, Thomas Bödecker (Hamburg), der Geschäftsführer des Walkenhorst-Gruppe, Stephan Schulte, Walkenhorst-Serviceleiter Ralf Lemgo und der Serviceleiter bei Walkenhorst Diepholz, Glen Liske, gekommen.

ej

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Mindestens zwei Tote bei Protesten in Venezuela

Mindestens zwei Tote bei Protesten in Venezuela

Heidelbeer-Ernte im Heidekreis

Heidelbeer-Ernte im Heidekreis

Tote und Verletzte nach Gebeten in Jerusalem

Tote und Verletzte nach Gebeten in Jerusalem

Seebeben vor Kos versetzt Urlauber in Angst - so sieht die Insel nun aus

Seebeben vor Kos versetzt Urlauber in Angst - so sieht die Insel nun aus

Meistgelesene Artikel

Weyhe nimmt‘s locker mit „Singing in the rain“

Weyhe nimmt‘s locker mit „Singing in the rain“

Unwetter erreicht den Bremer Süden mit Hagel, Starkregen und Sturmböen

Unwetter erreicht den Bremer Süden mit Hagel, Starkregen und Sturmböen

Philip Sander löst Simon Hammann als Schützenkönig von Twistringen ab

Philip Sander löst Simon Hammann als Schützenkönig von Twistringen ab

Schönheits-OPs: Je näher der Strand, desto mehr Silikon

Schönheits-OPs: Je näher der Strand, desto mehr Silikon

Kommentare