53er Buick und Rennfahrerin Jutta Kleinschmidt am Start

Wave-Elektrorallye: Ladestopp in Diepholz

1 von 24
Die Wave-Elektrorallye machte einen Ladestopp in der Innenstadt von Diepholz.
2 von 24
Die Wave-Elektrorallye machte einen Ladestopp in der Innenstadt von Diepholz.
3 von 24
Die Wave-Elektrorallye machte einen Ladestopp in der Innenstadt von Diepholz.
4 von 24
Die Wave-Elektrorallye machte einen Ladestopp in der Innenstadt von Diepholz.
5 von 24
Die Wave-Elektrorallye machte einen Ladestopp in der Innenstadt von Diepholz.
6 von 24
Die Wave-Elektrorallye machte einen Ladestopp in der Innenstadt von Diepholz.
7 von 24
Die Wave-Elektrorallye machte einen Ladestopp in der Innenstadt von Diepholz.
8 von 24
Die Wave-Elektrorallye machte einen Ladestopp in der Innenstadt von Diepholz.

70 Teams mit Elektrofahrzeugen starteten am Samstagmorgen in Bremerhaven zur „Wave Trophy 2016“. Die Rallye führt über 1600 Kilometer durch Deutschland, Frankreich und die Schweiz. Die Teams stammen aus zehn Ländern, 20 kommen aus der Bundesrepublik.

Mehr als 30 Fahrzeuge machten am Samstag zum Ladestopp in Diepholz Innenstadt Halt, und erklärten den Schaulustigen ihre Triebfeder per E-Mobil, Bike oder Motorrad von Nord nach Süd zu fahren. „Wir möchten mit unserer Fahrt für einen umweltfreundlicheren Verkehr und eine nachhaltige Lebensweise werben", sagten die Teilnehmer.

Organisator ist der Schweizer Louis Palmer, Initiator und Gründer der „Wave-Trophy“. Der Mann, der Elektromobilität lebt, hat als Erster die Erde in einem solarbetriebenen Fahrzeug umrundet. Mit dabei sind die Paris-Dakar-Gewinnerin Jutta Kleinschmidt und viele ausgefallene, umgerüstete Oldtimer, Selbstbauten und Serienmodelle.

sbb

Das könnte Sie auch interessieren

Kuriose Blitzer-Bilder: Die verrücktesten Radarfotos

Mit Laserpistolen und Radarfallen macht die Polizei Jagd auf Temposünder. Dabei kommt es auch zu ungewöhnliche Radarfotos. Klicken Sie sich durch die …
Kuriose Blitzer-Bilder: Die verrücktesten Radarfotos

Kurios: So tierisch kann ein Stau sein

Stau, Stau und noch mehr Stau - Wer mit dem Auto unterwegs ist, kann auf Stillstand eigentlich verzichten. Doch manchmal sind die Gründe dafür …
Kurios: So tierisch kann ein Stau sein

Artenreich: Schimpansen-Schlucht und Elefanten-Kino

Elefanten im Fluss, Löwen auf Bäumen, Schimpansen in der Schlucht: Der Queen-Elizabeth-Nationalpark in Uganda ist besonders artenreich. Denn im …
Artenreich: Schimpansen-Schlucht und Elefanten-Kino

Erst Tod, dann Torte - Morbides Wien

Der Tod gehört zum Leben, vor allem aber gehört er zu Wien. Die österreichische Hauptstadt hat ein besonderes Verhältnis zum Sterben. Gruft, …
Erst Tod, dann Torte - Morbides Wien

Meistgelesene Artikel

Lesepaten der KGS Moordeich kümmern sich um Nachwuchs

Lesepaten der KGS Moordeich kümmern sich um Nachwuchs

Rathaus-Azubi Anjelina Brinster verbringt sechs Wochen in Tralee

Rathaus-Azubi Anjelina Brinster verbringt sechs Wochen in Tralee

Rednex heizen den Bassumern ein

Rednex heizen den Bassumern ein

Kirchengemeinde Barenburg hegt Umgestaltungspläne

Kirchengemeinde Barenburg hegt Umgestaltungspläne