„Tag des Motorsports“ in Diepholz

Ein Hauch aus den vergangenen Zeiten des legendären Diepholzer Flugplatzrennens weht über den Marktplatz der Kreisstadt.
1 von 44
Ein Hauch aus den vergangenen Zeiten des legendären Diepholzer Flugplatzrennens weht über den Marktplatz der Kreisstadt.
Ein Hauch aus den vergangenen Zeiten des legendären Diepholzer Flugplatzrennens weht über den Marktplatz der Kreisstadt.
2 von 44
Ein Hauch aus den vergangenen Zeiten des legendären Diepholzer Flugplatzrennens weht über den Marktplatz der Kreisstadt.
Ein Hauch aus den vergangenen Zeiten des legendären Diepholzer Flugplatzrennens weht über den Marktplatz der Kreisstadt.
3 von 44
Ein Hauch aus den vergangenen Zeiten des legendären Diepholzer Flugplatzrennens weht über den Marktplatz der Kreisstadt.
Ein Hauch aus den vergangenen Zeiten des legendären Diepholzer Flugplatzrennens weht über den Marktplatz der Kreisstadt.
4 von 44
Ein Hauch aus den vergangenen Zeiten des legendären Diepholzer Flugplatzrennens weht über den Marktplatz der Kreisstadt.
Ein Hauch aus den vergangenen Zeiten des legendären Diepholzer Flugplatzrennens weht über den Marktplatz der Kreisstadt.
5 von 44
Ein Hauch aus den vergangenen Zeiten des legendären Diepholzer Flugplatzrennens weht über den Marktplatz der Kreisstadt.
Ein Hauch aus den vergangenen Zeiten des legendären Diepholzer Flugplatzrennens weht über den Marktplatz der Kreisstadt.
6 von 44
Ein Hauch aus den vergangenen Zeiten des legendären Diepholzer Flugplatzrennens weht über den Marktplatz der Kreisstadt.
Ein Hauch aus den vergangenen Zeiten des legendären Diepholzer Flugplatzrennens weht über den Marktplatz der Kreisstadt.
7 von 44
Ein Hauch aus den vergangenen Zeiten des legendären Diepholzer Flugplatzrennens weht über den Marktplatz der Kreisstadt.
Ein Hauch aus den vergangenen Zeiten des legendären Diepholzer Flugplatzrennens weht über den Marktplatz der Kreisstadt.
8 von 44
Ein Hauch aus den vergangenen Zeiten des legendären Diepholzer Flugplatzrennens weht über den Marktplatz der Kreisstadt.

Ein Hauch aus den vergangenen Zeiten des legendären Diepholzer Flugplatzrennens wehte über den Marktplatz der Kreisstadt: Der Automobilclub (AMC) Diepholz veranstaltete dort anlässlich seines 60-jährigen Bestehens einen "Tag des Motorsports" mit Ausstellungen von Rennfahrzeugen, Aktionen, Fahrer-Interviews und Demonstrationsfahrten auf der gesperrten Straße "Auf dem Esch" neben dem Diepholzer Marktplatz. Bei idealem Wetter kamen schon bis zu frühen Nachmittag geschätzt mehrere tausend Besucher. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kirchdorfer Herbstmarkt - der Mittwoch

Tag drei beim Kirchdorfer Herbstmarkt bei bestem Herbstwetter: Die Stimmung ist ebenso gut und die Ortsmitte mutiert erneut zum Treffpunkt. Erst zum …
Kirchdorfer Herbstmarkt - der Mittwoch

Fotostrecke: Schrecksekunde beim Werder-Training am Mittwoch

Schrecksekunde beim Werder-Training am Mittwochnachmittag. Innenverteidiger Sebastian Langkamp musste während der Einheit behandelt werden, konnte …
Fotostrecke: Schrecksekunde beim Werder-Training am Mittwoch

Ausbildungsmesse in den BBS Rotenburg

Die Ausbildungsmesse in den BBS Rotenburg war sehr gut besucht. Rund 2.000 angemeldete Schüler konnten sich bei den 85 Aussteller über die berufliche …
Ausbildungsmesse in den BBS Rotenburg

Fotostrecke: Training in der Länderspielpause - Pizarro bricht ab

Beim Werder-Training am Dienstagnachmittag stand nur eine kleine Trainingsgruppe auf dem Platz. Es fehlten insgesamt 13 Werder-Profis, weil sie mit …
Fotostrecke: Training in der Länderspielpause - Pizarro bricht ab

Meistgelesene Artikel

Marktempfang im Rathaus in Kirchdorf mit launigen Beiträgen und großem Dank

Marktempfang im Rathaus in Kirchdorf mit launigen Beiträgen und großem Dank

Heubrand tobt die ganze Nacht - 1500 Ballen vernichtet

Heubrand tobt die ganze Nacht - 1500 Ballen vernichtet

„Keine Hinweise auf Abweichungen“ in Diepholzer Schlachthöfen

„Keine Hinweise auf Abweichungen“ in Diepholzer Schlachthöfen

Satirischer Ausflug in ländliche Gefilde beim Marktempfang

Satirischer Ausflug in ländliche Gefilde beim Marktempfang

Kommentare