Sanierung der Fahrbahn

Sperrung der B 69 zwischen Diepholz und Vechta

Am Bundesstraßen-Kreisel am Autohof in Diepholz weisen schon Schilder auf die Umleitung nach Vechta hin.
+
Am Bundesstraßen-Kreisel am Autohof in Diepholz weisen schon Schilder auf die Umleitung nach Vechta hin.

Diepholz Die Bundesstraße  69 wird ab Mittwoch, 1. September, von der Kreisgrenze Diepholz-Vechta bis in Höhe Reithalle in Vechta gesperrt. Grund ist eine Sanierung der Fahrbahn. Diese soll bis maximal 15. September dauern, so die zuständige Straßenmeisterei Vechta auf Anfrage unserer Zeitung.

Der Verkehr wird über Steinfeld umgeleitet – über die Bundesstraße 214 und die Landesstraße 846, so die Vechtaer Straßenmeisterei. Entsprechende Schilder waren am Montag in Diepholz am Bundesstraßen-Kreisel am Diepholzer Autohof schon aufgestellt.

[Die wichtigsten Nachrichten, Interviews und Hintergründe aus Ihrem Landkreis Diepholz finden Sie in unserem kostenlosen Newsletter – immer samstags um 7:30 Uhr im Postfach.]

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

waipu.tv feiert Geburtstag: Sichern Sie sich jetzt das Sonderangebot mit Netflix inklusive!

waipu.tv feiert Geburtstag: Sichern Sie sich jetzt das Sonderangebot mit Netflix inklusive!

E.ON-Wallbox effektiv kostenlos: staatliche Förderung nutzen und Ökotarif abschließen

E.ON-Wallbox effektiv kostenlos: staatliche Förderung nutzen und Ökotarif abschließen

Meistgelesene Artikel

Strecke Sulingen-Nienburg: Leeres Gleisbett ist „ein Ärgernis“

Strecke Sulingen-Nienburg: Leeres Gleisbett ist „ein Ärgernis“

Strecke Sulingen-Nienburg: Leeres Gleisbett ist „ein Ärgernis“
Meinungsforscher befragen am Sonntag die Wähler in Uenzen für die Wahl-Hochrechnung

Meinungsforscher befragen am Sonntag die Wähler in Uenzen für die Wahl-Hochrechnung

Meinungsforscher befragen am Sonntag die Wähler in Uenzen für die Wahl-Hochrechnung
Bäder in Diepholz: So teuer sind die Sanierungen

Bäder in Diepholz: So teuer sind die Sanierungen

Bäder in Diepholz: So teuer sind die Sanierungen
„Notwendiges Übel“ Wahlplakate: Lohnt sich das überhaupt noch?

„Notwendiges Übel“ Wahlplakate: Lohnt sich das überhaupt noch?

„Notwendiges Übel“ Wahlplakate: Lohnt sich das überhaupt noch?

Kommentare