Samstag, 23. Dezember

Rock´n´Roll vor Heiligabend: „The Beatballs“ kommen ins Diepholzer „Haus Herrenweide“

+
„The Beatballs“ (von links): Carsten Politzky, Helmut Waldhof, Ingo Hoffmann und Wolfgang Roggenkamp.

Diepholz - Von vorweihnachtlicher Besinnlichkeit dürfte an diesem Abend wenig zu spüren sein: Am Samstag, 23. Dezember, heißt es „Surfing around the Christmas Tree“ im Diepholzer „Haus Herrenweide“. Dann rocken „The Beatballs“ den Saal mit Live-Musik aus den 50er und 60er Jahren.

Die Mediengruppe Kreiszeitung, zu der das Diepholzer Kreisblatt gehört, präsentiert die Veranstaltung am Vorabend des Heiligen Abends. Einlass ist um 19 Uhr.

Die Live-Musik der „Beatballs“, die auch Veranstalter sind, wird ergänzt durch DJ „Mr. Rocket“ (Torsten Korte aus Rehden).

Die erst vor einigen Monaten gegründete Diepholzer Band „The Beatballs“ besteht aus Vollblutmusikern mit jahrzehntelanger Bühnenerfahrung: Carsten Politzky (Gesang, Gitarre), Ingo Hoffmann (Gesang, Gitarre), Helmut Waldhof (Gesang, Bassgitarre) und Wolfgang Roggenkamp (Gesang, Schlagzeug). Viele heimische Musikfreunde kennen die Musiker aus Bands wie „Albatross“, „Route 66“ und „Paperback“. Carsten Politzky war Mitbegründer der „Creapers“.

Die Bandmitglieder legen Wert darauf, die Charakter des Rock´n´Roll und Beat aus der 50er und 60er Jahren original und mit viel Spaß rüberzubringen. „The Beatballs“ nutzen Original-Instrumente und Verstärker aus dieser Zeit in der typischen Formation mit drei Gitarren und Schlagzeug. Sie zeigen ihr Können auch mit mehrstimmigem Gesang.

Karten für den rockigen Vorweihnachtsabend gibt es ab Montag, 13. November, in der Geschäftsstelle des Diepholzer Kreisblattes an der Bahnhofstraße 9 in Diepholz sowie im „Haus Herrenweide“ und im Diepholzer „E-Center“ zum Preis von zehn Euro sowie an der Abendkasse für zwölf Euro.

Im Vorfeld haben die Musiker laut Carsten Politzky privat und über Sponsoren bereits 200 Karten verkauft. 

ej

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Clemens Fritz im Interview: „Ich möchte von Frank lernen“

Clemens Fritz im Interview: „Ich möchte von Frank lernen“

Kerry: USA können Klimaziele einhalten - auch ohne Trump

Kerry: USA können Klimaziele einhalten - auch ohne Trump

Explosion in Österreich behindert Südeuropas Gasversorgung

Explosion in Österreich behindert Südeuropas Gasversorgung

Das sind die Luxusautos der Fußball-Stars

Das sind die Luxusautos der Fußball-Stars

Meistgelesene Artikel

Dörte Knake röstet Kaffeespezialitäten aus 14 Ländern

Dörte Knake röstet Kaffeespezialitäten aus 14 Ländern

Reise durch die Hüder Ortsgeschichte

Reise durch die Hüder Ortsgeschichte

Einbruchserie: Weitere Sicherung der Grundschule Kirchdorf notwendig

Einbruchserie: Weitere Sicherung der Grundschule Kirchdorf notwendig

Arbeiten am letzten Teilstück beginnen

Arbeiten am letzten Teilstück beginnen

Kommentare