Zeuge liefert Hinweis

Drei Diebe auf frischer Tat in Diepholz ertappt

Diepholz - Drei Diebe sind am Sonntagabend in Diepholz auf frischer Tat ertappt worden. Sie hatten gegen 22 Uhr die Tür einer Hütte am Junkerhäuser Weg aufgebrochen, um in das Innere zu gelangen. 

Einige Teile hatten die Diebe bereits zum Abtransport bereit gelegt, als die Polizei die drei Herren festnahm. Ein vorbeifahrender Zeuge hatte zuvor ungewöhnliche Beobachtungen auf dem Teichgelände gemacht und sofort die Polizei informiert.

Wie die Polizei berichtet, sind die drei Männer, zwei von ihnen 23 Jahre alt aus Holdorf und ein 50-Jähriger aus Damme, zur Wache mitgenommen worden. Nach den polizeilichen Maßnahmen sind alle drei Männer wieder entlassen worden.

jdw

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Helfer warnen: Mosambik vor noch schlimmeren Überflutungen

Helfer warnen: Mosambik vor noch schlimmeren Überflutungen

Frühlingsbeginn in der Region

Frühlingsbeginn in der Region

„Spectrum of the Seas“ verlässt Papenburger Meyer Werft

„Spectrum of the Seas“ verlässt Papenburger Meyer Werft

So gesund sind Energy Balls und Gemüsechips

So gesund sind Energy Balls und Gemüsechips

Meistgelesene Artikel

Sanierungen: Zwei Monate voller Vollsperrungen im Verlauf der L331

Sanierungen: Zwei Monate voller Vollsperrungen im Verlauf der L331

Was kommt nach dem Miss-Germany-Finale? Ristedterin Marianne Kock hat viel vor

Was kommt nach dem Miss-Germany-Finale? Ristedterin Marianne Kock hat viel vor

„Empire“: Letzte Videothek weit und breit schließt nach 20 Jahren

„Empire“: Letzte Videothek weit und breit schließt nach 20 Jahren

Zehn Jahre nach erstem Antrag: Edeka-Neubau in Barrien kann kommen

Zehn Jahre nach erstem Antrag: Edeka-Neubau in Barrien kann kommen

Kommentare