Landkreis gründet Eigenbetrieb

100 Millionen Euro für Turbo-Internet im Landkreis Diepholz

Landkreis Diepholz - Erwartungsgemäß hat sich der Kreistag einstimmig hinter das historische Großprojekt des Landkreises gestellt: den Breitbandausbau für das Turbo-Internet. Die aktuelle Variante bringt den Bürgern das schnelle Internet direkt ins Haus – sofern ihr Anschluss im Rahmen der technischen Möglichkeiten liegt.

Ohne wenn und aber stellte sich der Kreistag, der unter Leitung von Hans-Ulrich Püschel (CDU) im Neubruchhauser Hotel „Zur Post“ tagte, hinter das Projekt – auch wenn sich die Kosten durch das jetzt beschlossene FTTB (Fibre to the building, also Glasfaserkabel bis ins Gebäude) verdoppeln. Rund 100 Millionen Euro umfasst diese Investition, so Landrat Cord Bockhop. 

Bund, Land und Förderprojekt könnten 67 Millionen Euro beisteuern

Wie er den Abgeordneten erläuterte, waren 15 Millionen Euro vom Bund und fünf Millionen Euro vom Land ohnehin schon fest zugesagt. Durch die FTTB-Entscheidung seien bis zu 47 Millionen Euro Zuwendungen möglich. Hintergrund: Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur stellt insgesamt vier Milliarden Euro für Ausbauprojekte bereit. Der fünfte Förderaufruf endet am Freitag.

Untrennbar verknüpft ist das FTTB-Projekt im Landkreis Diepholz mit einer noch abzuschließenden „Vereinbarung über die Kostenverteilung für den Breitbandausbau im Landkreis Diepholz“ mit den Städten, Gemeinden und Samtgemeinden. Denn sie sind Partner. Betreiben soll das Netz ein privater Kommunikationsanbieter.

Für die Umsetzung des Breitbandausbaus gründet der Landkreis einen neuen Eigenbetrieb. Im Betriebsausschuss arbeiten die Verwaltungsspitze, Kreistagspolitiker sowie Bürgermeister und Betriebsleitung mit.

sdl

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Intensives Training am Donnerstag

Intensives Training am Donnerstag

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Meistgelesene Artikel

Intercity beschossen? Zug stoppt im Bahnhof Diepholz

Intercity beschossen? Zug stoppt im Bahnhof Diepholz

Ersatzhaltestelle wird aufgehoben

Ersatzhaltestelle wird aufgehoben

Wenn das Leben zum quälenden Rätsel wird

Wenn das Leben zum quälenden Rätsel wird

Für Erpressung fehlt der Gewalt-Nachweis

Für Erpressung fehlt der Gewalt-Nachweis

Kommentare