Ermittlungen in Diepholz

Nach Schüssen vor „Aero“: Mann im Landkreis Cloppenburg festgenommen

+
Die Diskothek “Aero“ in Diepholz. 

Diepholz - Ein 23-jähriger Mann aus Diepholz wurde am Dienstagmorgen im Landkreis Cloppenburg festgenommen.

Der Mann steht im Verdacht, am Sonntag in den frühen Morgenstunden vor der Diskothek „Aero“ in Diepholz mehrere Schüsse abgegeben und dabei einen Mitarbeiter eines Sicherheitsunternehmens durch ein Geschoss verletzt zu haben.

Umfangreiche Ermittlungen der Polizeiinspektion Diepholz führten die Beamten schnell auf die Spur des Tatverdächtigen, wie die Polizei am Dienstag mitteilt. Er wird Mittwoch dem Haftrichter vorgeführt.

Lesen Sie auch:

Großraumdiskothek in Diepholz: Neustart mit Warteschlange

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Schlummerhilfe vom Smartphone: Was Sleep-Tracker bringen

Schlummerhilfe vom Smartphone: Was Sleep-Tracker bringen

Der Weg zum Autopiloten ist noch weit

Der Weg zum Autopiloten ist noch weit

Stindl rettet Deutschland 1:1 nach Fehlstart gegen Chile

Stindl rettet Deutschland 1:1 nach Fehlstart gegen Chile

Bilder: DFB-Elf erkämpft Punkt gegen Südamerika-Champion

Bilder: DFB-Elf erkämpft Punkt gegen Südamerika-Champion

Meistgelesene Artikel

Eine der in der Schule erworbenen Fähigkeiten: Lügen entlarven

Eine der in der Schule erworbenen Fähigkeiten: Lügen entlarven

Abiturienten der KGS Leeste feiern bis in die Morgenstunden

Abiturienten der KGS Leeste feiern bis in die Morgenstunden

Fahrkartenautomat am Syker Bahnhof geprengt

Fahrkartenautomat am Syker Bahnhof geprengt

Kommentare