Frau ruft Feuerwehr

Küchenbrand in Diepholz 

+

Diepholz - Zu einem Küchenbrand kam es Sonntagabend gegen 21.45 Uhr in Diepholz. Die 55-jährige Bewohnerin eines Hauses in der Straße Am Klöverkamp meldete den Brand eigenständig der Feuerwehr.

Per Sirenenalarm wurde die Ortsfeuerwehr Diepholz alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand die komplette Küche in Flammen. Nach kurzer Lageerkundung durch den Einsatzleiter, wurden zwei Antemschutztrupps zur Brandbekämpfung in das Gebäude geschickt, berichtet ein Feuerwehrsprecher. 

In der Küche stellte sich heraus, dass die Spülmaschine Feuer gefangen hatte. Nachdem die beiden Trupps das Feuer und die vereinzelten Glutnester gelöscht hatten, wurde die Wohnung belüftet. Zusätzlich zur Brandbekämpfung und der Belüftung der Wohnung musste der Eingangsbereich ausgeleuchtet werden, da dieser am hintern Teil der Wohnung lag sehr eng gewesen ist. 

37 Feuerwehrleute im Einsatz

Nachdem die Wohnung belüftet worden war und keine schädlichen Gase mehr gemessen werden konnten, wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben. Der Einsatz für die 37 Einsatzkräfte war nach etwas über eineinhalb Stunden beendet.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand ist als Brandursache von einem technischen Defekt auszugehen, berichtet die Polizei. 

Verletzt wurde niemand. Die Höhe des Brandschadens steht derzeit noch nicht fest. Hinweise nimmt die Polizei in Weyhe unter 0421/80660 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Meistgelesene Artikel

„Sperrung könnte auch länger dauern“

„Sperrung könnte auch länger dauern“

Historische Fechtkunst beim Diepholzer Grafensonntag

Historische Fechtkunst beim Diepholzer Grafensonntag

Bauchredner Peter Moreno zu Gast in Ristedt

Bauchredner Peter Moreno zu Gast in Ristedt

14 Mädchen lernen Wen Do in Leeste

14 Mädchen lernen Wen Do in Leeste

Kommentare