Holz in Flammen: Dichter Qualm über Diepholz

1 von 61
2 von 61
3 von 61
4 von 61
5 von 61
6 von 61
7 von 61
8 von 61

Feuerwehr-Großeinsatz in Diepholz: In der Graftlage südlich der Stadt war am Freitag gegen 19.20 Uhr an einem ehemaligen Bauernhof Holzschreddergut in Brand geraten. Das Feuer griff auf Paletten und weiteres gelagertes Holz über. Die Flammen bedrohten eine Scheune und ein Wohnhaus, die Bewohner konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen.

Das könnte Sie auch interessieren

Aufbau am Eichenring - Hurricane-Fotos vom Gelände

Auf Hochtouren laufen die Aufbauarbeiten zum diesjährigen Hurricane-Festival auf dem Eichenring, zu dem ab Donnerstag bis zu 65.000 Besucher erwartet …
Aufbau am Eichenring - Hurricane-Fotos vom Gelände

Zeugnisübergabe an den BBS Verden

Sie haben es geschafft: 80 Schüler der Fachoberschulen Gestaltung, Technik und Wirtschaft an den BBS Verden, bekamen am Montagnachmittag die …
Zeugnisübergabe an den BBS Verden

Public Viewing an der Freudenburg in Bassum

Das Public Viewing an der Freudenburg in Bassum erfreute sich beim WM-Spiel Deutschland gegen Mexiko großer Beliebtheit. Entsprechend enttäuscht …
Public Viewing an der Freudenburg in Bassum

WM 2018: Diese heißen Schlitten fahren Messi, Ronaldo und Co.

Die Superstars des Fußballs zeigen nicht nur auf dem Platz ihr Können, sondern auch ihren Reichtum auf der Straße. Wir zeigen Ihnen die Autos der …
WM 2018: Diese heißen Schlitten fahren Messi, Ronaldo und Co.

Meistgelesene Artikel

Ermittlungen der Diepholzer Polizei mit Großaufgebot

Ermittlungen der Diepholzer Polizei mit Großaufgebot

Großeinsatz gegen Diepholzer Großfamilie

Großeinsatz gegen Diepholzer Großfamilie

Orthopäde Fred Opata geht in den Ruhestand und zurück nach Afrika

Orthopäde Fred Opata geht in den Ruhestand und zurück nach Afrika

22. Oldtimertreffen in Aschen: „Es war gigantisch!“

22. Oldtimertreffen in Aschen: „Es war gigantisch!“