Holz in Flammen: Dichter Qualm über Diepholz

1 von 61
2 von 61
3 von 61
4 von 61
5 von 61
6 von 61
7 von 61
8 von 61

Feuerwehr-Großeinsatz in Diepholz: In der Graftlage südlich der Stadt war am Freitag gegen 19.20 Uhr an einem ehemaligen Bauernhof Holzschreddergut in Brand geraten. Das Feuer griff auf Paletten und weiteres gelagertes Holz über. Die Flammen bedrohten eine Scheune und ein Wohnhaus, die Bewohner konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen.

Das könnte Sie auch interessieren

Fotostrecke: Mützen-Alarm beim Werder-Training am Dienstag

Mützen-Alarm beim Werder-Training am Dienstag! Bei frostigen Temperaturen begannen die Grün-Weißen am Nachmittag mit der Vorbereitung auf das erste …
Fotostrecke: Mützen-Alarm beim Werder-Training am Dienstag

Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

Zum Neujahrsempfang folgten knapp 300 Gäste der Einladung des Bürgermeisters, des Gewerbevereins und des Rates der Stadt Visselhövede, ins …
Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

Fotostrecke: Werder zurück auf dem heimischen Trainingsplatz 

Bremen - Die Werder-Profis sind zurück aus Südafrika, doch keine Zeit zum Verschnaufen. Am Dienstagnachmittag bat Trainer Florian Kohfeldt zur ersten …
Fotostrecke: Werder zurück auf dem heimischen Trainingsplatz 

Feuer im Postbank-Gebäude in der Innenstadt

Ein Feuer im Gebäude der neuen Postbank-Filiale in der Verdener Innenstadt hat am Mittwoch einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. Ein Handwerker …
Feuer im Postbank-Gebäude in der Innenstadt

Meistgelesene Artikel

Lkw-Unfall auf der B51: 46-Jähriger schwer verletzt

Lkw-Unfall auf der B51: 46-Jähriger schwer verletzt

Ehemaliger Jugendtreffpunkt an der Hachebrücke sorgt für Ärger

Ehemaliger Jugendtreffpunkt an der Hachebrücke sorgt für Ärger

Aushängeschild für die Region auf der Grünen Woche

Aushängeschild für die Region auf der Grünen Woche

Interview: Sonja Schoof über den jungen Spielmannszug „Scholener Taktgeber“

Interview: Sonja Schoof über den jungen Spielmannszug „Scholener Taktgeber“

Kommentare