Holz in Flammen: Dichter Qualm über Diepholz

1 von 61
2 von 61
3 von 61
4 von 61
5 von 61
6 von 61
7 von 61
8 von 61

Feuerwehr-Großeinsatz in Diepholz: In der Graftlage südlich der Stadt war am Freitag gegen 19.20 Uhr an einem ehemaligen Bauernhof Holzschreddergut in Brand geraten. Das Feuer griff auf Paletten und weiteres gelagertes Holz über. Die Flammen bedrohten eine Scheune und ein Wohnhaus, die Bewohner konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen.

Das könnte Sie auch interessieren

Chaos beim Camping - Fotos vom Hurricane-Wahnsinn

Das Hurricane Festival spielt sich nicht nur vor den Bühnen, sondern auch vor den Zelten ab. Nicht alle Fotos, die dort gemacht werden, sollten das …
Chaos beim Camping - Fotos vom Hurricane-Wahnsinn

Christian Lutschan heißt die neue Majestät in Diepholz

Diepholz - Die Königsentscheidung beim Diepholzer Schützenkorps ist gefallen. Christian Lutschan heißt die neue Majestät. Er gehört der Kompanie …
Christian Lutschan heißt die neue Majestät in Diepholz

Hurricane 2019 - so sieht es auf den Campingplätzen aus

Festival ohne Camping ist für viele undenkbar, denn nur am eigenen Zelt kann man sich so richtig gehen lassen. Wir haben Eindrücke für euch gesammelt.
Hurricane 2019 - so sieht es auf den Campingplätzen aus

Schützenfest in Diepholz

Mit einem großen Umzug durch die Diepholzer Innenstadt ging das Diepholzer Schützenfest am Samstag ins Finale. Begleitet von drei Musikformationen …
Schützenfest in Diepholz

Meistgelesene Artikel

Zwei Schützen fechten es aus

Zwei Schützen fechten es aus

Traumfinale für TV Neuenkirchen

Traumfinale für TV Neuenkirchen

Ein Jahr mit dem E-Auto

Ein Jahr mit dem E-Auto

Pro und Contra zu Mitfahrerbänken: Das Opfer auf dem Silbertablett?

Pro und Contra zu Mitfahrerbänken: Das Opfer auf dem Silbertablett?

Kommentare