Manfred Koch wird Geschäftsführer

„Haus Herrenweide“ bald wieder geöffnet

+
Das „Haus Herrenweide“ in Diepholz wird am 12. August – mehr als ein Jahr nach der Schließung – wieder eröffnet.

Diepholz - Von Eberhard Jansen. Ein Jahr war es geschlossen, am 12. August soll das „Haus Herrenweide“ wieder geöffnet werden. Das bestätigte am Donnerstag Manfred Koch unserer Zeitung. Der erfahrene Gastronom aus Wetschen wird Geschäftsführer der Gaststätte mit Saalbetrieb und Hotel an der von-Braun-Straße in Diepholz.

Die Küche im Restaurant des früheren Soldatenheimes, das weiterhin „Haus Herrenweide“ heißen wird, werde deutsch und regional sein, kündigte Koch an. Der Gastraum werde bis zur Eröffnung komplett renoviert und neu gestaltet. Details will Koch in der nächsten Woche vorstellen.

Wiedereröffnung am 12. August

Die Evangelische Arbeitsgemeinschaft für Soldatenbetreuung (EAS) hatte ihr Diepholzer Soldatenheim „Haus Herrenweide“ geschlossen und verkauft, nachdem der damalige Pächter gekündigt hatte.

Eigentürmer ist nun Salih Yeyrek, dessen Familie in Diepholz seit Jahren durch einen Autohandel-/Autopflege-Betrieb bekannt ist. Yeyrek Salih ist Geschäftsführer des Autohofes Yeyrek in Lohne.

Das „Haus Herrenweide“ wurde 1978 eröffnet. Insbesondere der Saal aber auch die Nebenräume des bisherige Soldatenheimes wurden von Diepholzer Bürgern, Vereinen und Parteien für Versammlungen, Feiern, Bälle und andere Veranstaltungen genutzt. Das soll ab Samstag, 12. August, wieder möglich sein.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Leipzig verliert auf Schalke - BVB siegt 3:0 in Wolfsburg

Leipzig verliert auf Schalke - BVB siegt 3:0 in Wolfsburg

Parkhausteile stürzen ab - Autos hängen in der Luft

Parkhausteile stürzen ab - Autos hängen in der Luft

Einzelkritik: Kruse und Bartels noch nicht auf Betriebstemperatur 

Einzelkritik: Kruse und Bartels noch nicht auf Betriebstemperatur 

Mittelalter und Fantasy am Burghof Rethem

Mittelalter und Fantasy am Burghof Rethem

Meistgelesene Artikel

Gerätehaus in Leeste feierlich übergeben

Gerätehaus in Leeste feierlich übergeben

Unfall im Kreisverkehr: Motorradfahrer tödlich verletzt 

Unfall im Kreisverkehr: Motorradfahrer tödlich verletzt 

Gemeinde weist AfD den Schützenplatz zu

Gemeinde weist AfD den Schützenplatz zu

Wetterexperte zum Ballon-Fahrer-Festival: „Wind ist unser Hauptfeind“

Wetterexperte zum Ballon-Fahrer-Festival: „Wind ist unser Hauptfeind“

Kommentare