Zeiten und Teilnahmebedingungen

Gottesdienste an Heiligabend im Landkreis Diepholz unter Corona-Regeln

Neuen Formate und geliebte Traditionen: Die Kirchengemeinden machen ihren Gästen zu Weihnachten viele verschiedene Angebote. Symbol
+
Neuen Formate und geliebte Traditionen: Die Kirchengemeinden machen ihren Gästen zu Weihnachten viele verschiedene Angebote. Symbol

Die aktuelle Corona-Lage erschwert die Voraussetzungen und Vorbereitungen für Veranstaltungen in diesen Tagen massiv. Aber die Gemeinden in den evangelischen Kirchenkreisen Syke-Hoya und Grafschaft Diepholz nehmen die Herausforderung engagiert an, sagt Miriam Unger, Pressesprecherin in beiden Kirchenkreisen: „Unsere Kirchengemeinden und Einrichtungen haben mittlerweile sehr viel Erfahrung mit Hygienekonzepten und der Organisation von Veranstaltungen unter Corona-Bedingungen.“

Landkreis – Mit kreativen, neuen Formaten und geliebten Traditionen, die den aktuellen Sicherheitsmaßnahmen angepasst sind, machen die Kirchengemeinde ihren Gästen zu Weihnachten verschiedene Gottesdienst-Angebote.

Die Teilnahmebedingungen für die Live-Veranstaltungen sind unterschiedlich. Gemeinsam haben alle: Die bekannten Hygieneregeln – Abstand halten, Maske tragen – müssen überall eingehalten werden. Welche Sicherheitsmaßnamen wo gelten; wo 0G, 2G oder 3G gilt, Daten erfasst werden, Anmeldung erforderlich ist, getestet werden kann oder nicht gesungen werden darf, zeigt die Übersicht.

Barrien:

11 Uhr, „Der Esel, das Schaf und die Krippe“ – Minigottesdienst mit Krippenspiel in der Reithalle der Familie Schwecke (Sörhausener Straße 42, Sörhausen).

13 Uhr, Konfirmandenkrippenspiel – Outdoor-Gottesdienst rund um die Bartholomäus-Kirche in Barrien; 2G, Abstand, Alltagsmaske für alle ab sechs Jahren, FFP2-Maske ab 16 Jahren.

14 Uhr, „Das Krippenspiel der Tiere“ – Kinderkrippenspiel in der Reithalle Okel (Okeler Straße 69, Okel); 0G.

16.30 Uhr, Erwachsenenkrippenspiel in der Neuen Reithalle Osterholz (Geestrand, Osterholz); 0G.

17 Uhr, Christvesper mit Friedenslicht aus Bethlehem in der Bartholomäus-Kirche Barrien; 0G, Maskenpflicht, Anmeldung (04242/7105), Spontanbesuche möglich.

23 Uhr, Christnacht mit Friedenslicht aus Bethlehem vor (bei schlechtem Wetter in) der Bartholomäus-Kirche Barrien; 0G, Maskenpflicht, Anmeldung (04242/1690840), Spontanbesuche möglich.

Bei den Veranstaltungen werden am Eingang die Daten über die Luca-App oder schriftlich durch ein Anmeldeformular erfasst. Personalausweis mitbringen.

Bassum:

11 Uhr, Kinderweihnacht mit den Kindern aus der Kinderkantorei und Pastorin Gudrun Müller in der Stiftskirche Bassum (mit Anmeldung).

14 Uhr, Christvesper mit Krippenspiel mit der Bassumer Kinder- und Jugendkantorei, Instrumentalisten und Prädikant Thorsten Runge in der Stiftskirche (mit Anmeldung).

15.30 Uhr, Christvesper unter freiem Himmel mit Pastor Wiardus Straatmann und Kantor Ralf Wosch am Klavier auf dem Kirchplatz vorm Gemeindehaus.

16 Uhr, Christvesper mit Prädikant Thorsten Runge in der Dreifaltigkeitskirche Neubruchhausen (mit Anmeldung).

17 Uhr, Christvesper unter freiem Himmel mit Pastor Wiardus Straatmann und Kantor Ralf Wosch am Klavier auf dem Kirchplatz vorm Gemeindehaus.

18.30 Uhr, Christvesper unter freiem Himmel, Musik und Liturgie vom Posaunenchor Bassum auf dem Kirchplatz vorm Gemeindehaus.

23 Uhr, Christnacht mit Pastor Wiardus Straatmann und Musik von den „Rainbow Gospel Singers“ unter der Leitung von Kantorin Réka-Zsusánna Fülöp in der Stiftskirche (mit Anmeldung).

Für die Gottesdienste in der Stiftskirche ist eine Anmeldung erforderlich unter https://kirche-bassum.gottesdienst-besuchen.de/, für den in der Dreifaltigkeitskirche Neubruchhausen unter https://neubruchhausen.gottesdienst-besuchen.de. Es gilt 3G für alle ab 18 Jahren.

Brinkum:

16 Uhr, Krippenspiel im Stall von Familie Bode-Kirchhoff (Marsch hinter Georgstraße).

17 Uhr, Christvesper I, Kirche Zum Heiligen Kreuz.

18 Uhr Christvesper II, Kirche Zum Heiligen Kreuz.

23 Uhr Christmette, Kirche Zum Heiligen Kreuz.

Es gilt 0G, FFP2-Maske, kein Gesang und Sitzplatz-Abstand. Anmeldung unter https://brinkum.gottesdienst-besuchen.de im Internet.

Heiligenfelde:

14 Uhr, Christvesper für Familien in der Michaelskirche.

15.30 Uhr, Christvesper in der Michaelskirche.

17 Uhr, Christvesper mit Posaunenchor in der Michaelskirche.

23 Uhr, Christnacht, gestaltet von der Jugendgruppe in der Michaelskirche.

Alle Gottesdienste sind 0G und ohne Anmeldung. Durchgängige FFP2-Maskenpflicht. Kontaktdaten werden erfasst (bitte auf einem Zettel aufgeschrieben mitbringen). Einlass ist eine halbe Stunde vorher.

Heiligenloh-Colnrade:

15 Uhr, Openair-Krippenspiel mit Posaunenchor am Dorfgemeinschaftshaus Heiligenloh.

17 Uhr, Krippenspiel in der St. Marien-Kirche Colnrade.

Für beide Veranstaltungen gilt 2G, kein Gesang, Anmeldung im Pfarrbüro.

Heiligenrode:

16, 16.30, 17 und 17.30 Uhr, Kurzgottesdienste in der Klosterkirche.

23 Uhr, Christmette in der Klosterkirche

Es gilt 0G, durchgängige Maskenpflicht. Anmeldung: https://kirche-heiligenrode.gottesdienst-besuchen.de.

Leeste:

15 Uhr, Krippenspiel zum Heiligabend mit Antje Laurinat und Team in der Leester Marienkirche.

17 Uhr, Christvesper mit Pastor Holger Hiepler.

22.30 Uhr, Christnacht-Gottesdienst mit Pastor Ulrich Krause-Röhrs.

2G, Impf- oder Genesenen-Nachweis werden vorm Einlass kontrolliert. Maskenpflicht mit FFP2 oder medizinischen Masken. Anmeldung per E-Mail an neumanndagmar@gmx.net. Erfassung aller Teilnehmer mit Namen, Telefonnummern und E-Mail-Adressen für die Kontaktverfolgung.

Nordwohlde:

15.30 Uhr, Gottesdienst mit Pastorin Sandra Kopmann in Kastendiek bei Familie Schweers.

16.30 Uhr, Gottesdienst mit Pastorin Sandra Kopmann in Högenhausen bei Familie Evers-Riethmöller.

17.30 Uhr, Gottesdienst mit Pastorin Sandra Kopmann in Stühren bei Familie Schorling.

22.30 Uhr, Gottesdienst mit Pastorin Sandra Kopmann Gottesdienst in der Kirche Nordwohlde.

0G, übliche Hygieneregeln, Anmeldung ist nicht erforderlich.

Seckenhausen:

14.30 Uhr, Krippenspiel in der Martin Luther Kirche Seckenhausen mit Pastorin Gudrun Müller.

16 Uhr, Krippenspiel in der Kirche mit Pastorin Müller.

18 Uhr, Christvesper in der Kirche mit Lektorin Ulrike Wessels.

23 Uhr, Christmette in der Kirche mit Lektor Martin Tanger.

Beim Krippenspiel 2G, ansonsten 0G. Maskenpflicht, Abstandsmarkierungen, kein Gesang. Anmeldung über die Luca-App.

Syke:

10 Uhr, „Und sie folgten einem Stern“, Krippenspiel für Kleinkinder mit Kinderchor in der Syker Christuskirche.

14.30 Uhr, Krippenspiel für ältere Kinder und Jugendliche auf dem Rathausplatz.

16.30 Uhr, Gospelgottesdienst mit Gospelchor auf dem Rathausplatz.

18.30 Uhr, Gottesdienst mit Kirchenchor auf dem Rathausplatz.

23 Uhr, Gottesdienst zur Heiligen Nacht in der Kirche.

Alle Veranstaltung 0G, mit Maske, Hygiene-Regeln und ohne Anmeldung.

Twistringen:

14.30 Uhr, Live-Krippenspiel in der Martin-Luther-Kirche mit Übertragung nach draußen.

16.30 Uhr, Gottesdienst mit Krippenspiel-Film und Bläser-Gruppe in der Kirche.

18.30 Uhr, Christvesper in der Kirche.

2G, Maskenpflicht und Hygiene-Regeln, Anmeldung: https://ev-twistringen.gottesdienst-besuchen.de/.

Weyhe:

15 und 16.30 Uhr, Musikalisches Kinderchor-Krippenspiel unter der Leitung von Kantorin Elisabeth Geppert und mit Pastorin i.R. Gisela Freese in der Felicianus-Kirche Kirchweyhe.

18.30 Uhr, Christvesper mit Pastor Gerald Meier in der Kirche.

23 Uhr, Christmette mit den Lektorinnen Frauke Wetjen und Petra Müller, Musik von Kantorei und Instrumentalisten unter der Leitung von Kantorin Elisabeth Geppert in der Felicianus-Kirche Kirchweyhe.

Für alle Veranstaltungen gilt 2G, durchgängige Maskenpflicht, Hygiene-Regeln, Anmeldung auf https://felicianuskirche.gottesdienst-besuchen.de im Internet.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Radfahrer in Barver: Angefahren. Liegen gelassen. Tot.

Radfahrer in Barver: Angefahren. Liegen gelassen. Tot.

Radfahrer in Barver: Angefahren. Liegen gelassen. Tot.
Claudia Meyer ist neue Kita-Leiterin

Claudia Meyer ist neue Kita-Leiterin

Claudia Meyer ist neue Kita-Leiterin
Blitzer im Landkreis Diepholz: Dies sind die aktuellen Standorte

Blitzer im Landkreis Diepholz: Dies sind die aktuellen Standorte

Blitzer im Landkreis Diepholz: Dies sind die aktuellen Standorte
Urologie Diepholz: 9.000 Patienten und neuer „Zertrümmerer“

Urologie Diepholz: 9.000 Patienten und neuer „Zertrümmerer“

Urologie Diepholz: 9.000 Patienten und neuer „Zertrümmerer“

Kommentare