Alle vier Ortsfeuerwehren im Einsatz 

Erneut Feuer im Moor bei Diepholz 

Diepholz - Mehrere Ortsfeuerwehren aus den Landkreisen Diepholz und Vechta wurden am Dienstag zur Brandbekämpfung ins Moorgebiet zwischen Diepholz und Steinfeld gerufen. 

Nachdem es bereits am Montagabend im Moor gebrannt hatte, wurden die Ortsfeuerwehren Diepholz und Aschen am Dienstagvormittag erneut alarmiert, um Brände zu löschen. Ortsfeuerwehr Steinfeld ist ebenfalls vor Ort. Das berichtet ein Feuerwehrsprecher. 

Moorbrand zwischen Diepholz und Steinfeld

Im Laufe des Einsatzes wurden alle vier Diepholzer Ortsfeuerwehren per Sirene alarmiert. Außerdem wurde ein Fahrzeug aus Lembruch zur Unterstützung angefordert. Schätzungsweise sind am Montagnachmittag rund 65 Einsatzkräfte im Einsatz, sagt der Sprecher.

Montagabend: Feuer im Moor 

jom

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Islamistischer Terroranschlag in Barcelona mit vielen Toten

Islamistischer Terroranschlag in Barcelona mit vielen Toten

IGS Rotenburg ist Partnerschule des DFB

IGS Rotenburg ist Partnerschule des DFB

Bilder: Tote und viele Verletzte nach Terrorattacke in Barcelona

Bilder: Tote und viele Verletzte nach Terrorattacke in Barcelona

Übung des Ortsvereins Bassum und des Technischen Hilfswerks

Übung des Ortsvereins Bassum und des Technischen Hilfswerks

Meistgelesene Artikel

Wetterexperte zum Ballon-Fahrer-Festival: „Wind ist unser Hauptfeind“

Wetterexperte zum Ballon-Fahrer-Festival: „Wind ist unser Hauptfeind“

In Schwarme kann jeder Filmstar werden

In Schwarme kann jeder Filmstar werden

Gemeinsame Fahrrad-Tour: Ist Diepholzerin die Neue von Leonardo DiCaprio?

Gemeinsame Fahrrad-Tour: Ist Diepholzerin die Neue von Leonardo DiCaprio?

18 THW-Helfer aus Syke und Bassum proben den Ernstfall

18 THW-Helfer aus Syke und Bassum proben den Ernstfall

Kommentare