Matrix: 2000 Besucher bei Disco-Neueröffnung

1 von 35
2 von 35
3 von 35
4 von 35
5 von 35
6 von 35
7 von 35
8 von 35

Am Freitag öffnete das Matrix, ehemals Aero, an der Thüringer Straße seine Pforten. Mehr als 2000 Besucher wollten sich gleich am Eröffnungsabend ein erstes Bild von der neuen alten Discothek machen.

Als Stargast hatte Betreiber Mario Janssen den aus Hamburg stammenden Sänger Emory und Double M engagiert. Das Trio verstand es schnell, die Besucher in Ihren Bann zu reißen. Auch am heutigen Samstag und zum Jahreswechsel können Feierwütige in der neuen Großraumdisco in angenehmer Atmosphäre ausgiebig feiern.

Das könnte Sie auch interessieren

Zeugnisübergabe an den BBS Verden

Sie haben es geschafft: 80 Schüler der Fachoberschulen Gestaltung, Technik und Wirtschaft an den BBS Verden, bekamen am Montagnachmittag die …
Zeugnisübergabe an den BBS Verden

Public Viewing an der Freudenburg in Bassum

Das Public Viewing an der Freudenburg in Bassum erfreute sich beim WM-Spiel Deutschland gegen Mexiko großer Beliebtheit. Entsprechend enttäuscht …
Public Viewing an der Freudenburg in Bassum

Sommerkonzert an der Marion-Blumenthal-Oberschule in Hoya

Sommerkonzert an der Marion-Blumenthal-Oberschule in Hoya

Offener Garten in Martfeld

„Das ist viel Arbeit, aber das ich auch unser Hobby“, erzählt Elke Winkelmann-Janssen aus Martfeld, die am Wochenende erstmals ihren Garten im Rahmen …
Offener Garten in Martfeld

Meistgelesene Artikel

Orthopäde Fred Opata geht in den Ruhestand und zurück nach Afrika

Orthopäde Fred Opata geht in den Ruhestand und zurück nach Afrika

„Big Brass Meeting“ in Melchiorshausen

„Big Brass Meeting“ in Melchiorshausen

Unbewohntes Gebäude in Maasen gerät in Brand

Unbewohntes Gebäude in Maasen gerät in Brand

„Tag des offenen Hofes“ bei Holstes in Martfeld

„Tag des offenen Hofes“ bei Holstes in Martfeld