Polizei sucht mutmaßlichen Täter

EC-Karte entwendet und Geld abgehoben

+
Wer kennt diesen Mann?

Diepholz - Nach einem Einbruch in die Büroräume einer sozialen Einrichtung in der Bahnhofstraße sucht die Polizei Diepholz nun mit einem Foto nach dem mutmaßlichen Täter.

Der Einbruch in die Büroräume geschah bereits Anfang Mai. Hier entwendete der Täter neben Bargeld auch eine Scheckkarte, die er vermutlich unmittelbar nach der Tat am 7. Mai um 1.37 Uhr in der Sparkasse im Willenberg erfolgreich zum Einsatz brachte. Dort wurde die Tat durch die Überwachungsanlage festgehalten. Der Täter versuchte seine Identität durch eine nahezu vollständige Maskierung zu verdecken. Die Staatsanwaltschaft und die Polizei erhoffen sich aufgrund der relativ auffälligen Bekleidung und Maskierung Hinweise aus der Bevölkerung auf den Täter. Dieser trug ein rotes Sweat-Shirt mit markanten weißen Kordeln und eine rote Mütze. Sein Gesicht war mit einem Tuch verdeckt. Lediglich die ausgeprägten, dunklen Augenbrauen sind zu erkennen. Wer kann Hinweise zu der Person, oder zu der getragenen Kleidung geben?

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Israel beschränkt erneut Zugang für Muslime zum Tempelberg

Israel beschränkt erneut Zugang für Muslime zum Tempelberg

„Summer in the City“-Finale auf dem Marktplatz

„Summer in the City“-Finale auf dem Marktplatz

Im Selbstversuch zum Deutschen Sportabzeichen

Im Selbstversuch zum Deutschen Sportabzeichen

Sommerreise: Wanderung am Heiligenberg

Sommerreise: Wanderung am Heiligenberg

Meistgelesene Artikel

Dauertennis: Live-Stream vom Weltrekordversuch 

Dauertennis: Live-Stream vom Weltrekordversuch 

Hochwasser: 130 Feuerwehrkräfte im Pumpeinsatz

Hochwasser: 130 Feuerwehrkräfte im Pumpeinsatz

Aufbruch am Morgen: Landkreis-Feuerwehren helfen in Heersum

Aufbruch am Morgen: Landkreis-Feuerwehren helfen in Heersum

Paddeln und Genießen auf der Lohne

Paddeln und Genießen auf der Lohne

Kommentare