Diepholzer Mediothek

528 neue Leser im Jahr 2017

+
2 000 neue Leser-Ausweise hat die Mediothek drucken lassen. Die Volksbank Diepholz-Barnstorf unterstützte die Anschaffung mit 500 Euro (von links): Volksbank-Vorstand Heinrich Gödke, Mediothek-Leiterin Maria Flaßkamp, Stadtverwaltungs-Fachdienstleiter Florian Marré und Volksbank-Marketingassistentin Sara Overbecke.

Diepholz - Wer sich bei der Diepholzer Mediothek anmeldet, der erhält einen Leseausweis. Im vergangenen Jahr waren es 528 neue Leserinnen und Leser, wie Mediothek-Leiterin Maria Flaßkamp berichtet.

Da nun allmählich der Vorrat an Ausweisen zur Neige ging, musste nachgeordert werden: 2000 neue Exemplare kamen in diesen Tagen an der Thouarsstraße an.

Erneuert und bekräftigt wurde dabei auch das Sponsoring. Die Volksbank Diepholz-Barnstorf beteiligte sich – wie schon vor vier Jahren bei der bislang letzten Anschaffung von Ausweisen – mit 500 Euro; immerhin kostet einer der Scheckkarten großen Ausweise etwa 70 Cent. Im Gegenzug ist auf den Rückseiten der Karten der Volksbank-Schriftzug zu sehen.

„Das wird sehr gut wahrgenommen“, war sich Volksbank-Vorstandsmitglied Heinrich Gödke bei der „Spendenübergabe“ in der Mediothek sicher, und auch Stadtverwaltungs-Fachdienstleiter Florian Marré freute sich, die Zusammenarbeit mit einem „guten Partner vor Ort“ fortsetzen zu können.

Ein gültiger Ausweis ist notwendig für jede Ausleihe in der Mediothek und eröffnet längst nicht mehr nur den Zugang zum gedruckten Buch.

Bei der E-Book-Ausleihe (in Zusammenarbeit mit Nbib24) können mit der Benutzernummer rund 97 100 E-Books, E-Paper oder E-Audios von zu Hause ausgeliehen werden.

In der Mediothek selbst stehen nach Angaben von Maria Flaßkamp rund 38 400 Medieneinheiten bereit.

Insgesamt hat die Mediothek 6 640 angemeldete Leser und Institutionen, von denen rund 2 100 zu „aktiven Lesern“ zählen, das heißt, im vergangenen Jahr mindestens einmal ihren Leseausweis benutzt haben. - sr

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Die Trends bei der Weihnachtsdekoration

Die Trends bei der Weihnachtsdekoration

Wie werde ich Fahrzeugbaumechaniker/in?

Wie werde ich Fahrzeugbaumechaniker/in?

Hallo-Verden-Festival in der Stadthalle

Hallo-Verden-Festival in der Stadthalle

Band Aha spielt vor ausverkaufter Bremer Stadthalle

Band Aha spielt vor ausverkaufter Bremer Stadthalle

Meistgelesene Artikel

Amateurfußball-Stickerspaß: Drei Vereine, ein Sammelalbum

Amateurfußball-Stickerspaß: Drei Vereine, ein Sammelalbum

Auto crasht auf Bundesstraße gegen Laterne - Insassen flüchten daraufhin

Auto crasht auf Bundesstraße gegen Laterne - Insassen flüchten daraufhin

Eine neue Kita in Leeste reicht nicht aus

Eine neue Kita in Leeste reicht nicht aus

Bassum Open Air 2020 mit Milow, Mia Julia, Max Giesinger und mehr

Bassum Open Air 2020 mit Milow, Mia Julia, Max Giesinger und mehr

Kommentare