Epileptischer Anfall möglicherweise Ursache für Unfall

+
Diepholz: Epileptischer Anfall möglicherweise Ursache für Unfall

Diepholz  - Vermutlich führte ein epileptischer Anfall des Fahrers zu dem Verkehrsunfall am Sonnabendvormittag am Marktplatz in Diepholz, so die ersten Erkenntnisse der Polizei.

Der 29-jährige Fahrer aus Diepholz war kurz vor 11 Uhr in Richtung Bremer Eck unterwegs, kam nach rechts von der Straße „Auf dem Esch“ und prallte mit dem Mercedes seiner Großmutter gegen einen Baum. Die 83-jährige saß auf dem Beifahrersitz und trug laut Polizei schwerste Verletzungen davon. Sie wurde später in ein Krankenhaus nach Osnabrück gebracht. Der 29-jährige Fahrer erlitt schwere Verletzungen. Am Auto entstand Totalschaden.
ej

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

„ABBA – The Tribute Concert“ in der Mensa

„ABBA – The Tribute Concert“ in der Mensa

Kühlschrank und Kühltruhe reinigen

Kühlschrank und Kühltruhe reinigen

Fotostrecke: Werders Pleite gegen den SC Paderborn

Fotostrecke: Werders Pleite gegen den SC Paderborn

Dörflicher Weihnachtsmarkt in Nordwohlde

Dörflicher Weihnachtsmarkt in Nordwohlde

Meistgelesene Artikel

Ehepaar aus Bassum spendet 10. 000 Euro – und erntet Shitstorm

Ehepaar aus Bassum spendet 10. 000 Euro – und erntet Shitstorm

Neun Minuten pures Adrenalin: Pastor Kopp klettert an Syker Christuskirche hoch

Neun Minuten pures Adrenalin: Pastor Kopp klettert an Syker Christuskirche hoch

Trotz Regenwetters: Syker lassen sich Weihnachtliche Kulturtage nicht vermiesen

Trotz Regenwetters: Syker lassen sich Weihnachtliche Kulturtage nicht vermiesen

Aldi-Baustelle „ein Schauspiel“

Aldi-Baustelle „ein Schauspiel“

Kommentare