Epileptischer Anfall möglicherweise Ursache für Unfall

+
Diepholz: Epileptischer Anfall möglicherweise Ursache für Unfall

Diepholz  - Vermutlich führte ein epileptischer Anfall des Fahrers zu dem Verkehrsunfall am Sonnabendvormittag am Marktplatz in Diepholz, so die ersten Erkenntnisse der Polizei.

Der 29-jährige Fahrer aus Diepholz war kurz vor 11 Uhr in Richtung Bremer Eck unterwegs, kam nach rechts von der Straße „Auf dem Esch“ und prallte mit dem Mercedes seiner Großmutter gegen einen Baum. Die 83-jährige saß auf dem Beifahrersitz und trug laut Polizei schwerste Verletzungen davon. Sie wurde später in ein Krankenhaus nach Osnabrück gebracht. Der 29-jährige Fahrer erlitt schwere Verletzungen. Am Auto entstand Totalschaden.
ej

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Auto fährt in Nordhessen in Karnevalsumzug - 30 Verletzte

Auto fährt in Nordhessen in Karnevalsumzug - 30 Verletzte

Schock, Ratlosigkeit und Wut in Volkmarsen: Fahrer rast in Rosenmontagszug und verletzt 30 Menschen

Schock, Ratlosigkeit und Wut in Volkmarsen: Fahrer rast in Rosenmontagszug und verletzt 30 Menschen

Drama in Volkmarsen - Auto rast bei Rosenmontagsumzug in Menschenmenge

Drama in Volkmarsen - Auto rast bei Rosenmontagsumzug in Menschenmenge

„Spielt so wie wir saufen!“ - die Netzreaktionen zu #SVWBVB

„Spielt so wie wir saufen!“ - die Netzreaktionen zu #SVWBVB

Meistgelesene Artikel

DSDS-Kandidatin flasht Dieter Bohlen - doch das reicht nicht

DSDS-Kandidatin flasht Dieter Bohlen - doch das reicht nicht

Geschichten über Begegnungen mit den Musikstars

Geschichten über Begegnungen mit den Musikstars

98 KfZ-Mechatroniker beenden ihre Ausbildung

98 KfZ-Mechatroniker beenden ihre Ausbildung

Wilfried Lienhop blickt auf 60 Jahre in der Feuerwehr zurück

Wilfried Lienhop blickt auf 60 Jahre in der Feuerwehr zurück

Kommentare