Dörfer mit pfiffigen Zukunftskonzepten ausgezeichnet

Diepholz - Schon lange geht es bei dem Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ nicht mehr um gepflegte Vorgärten und restaurierte Fassaden: Ausgezeichnet werden pfiffige Konzepte für das künftige Leben auf dem Lande.

Niedersachsens Landwirtschaftsminister Christian Meyer (Grüne) hat am Mittwoch in Diepholz 18 Dörfer für ihre herausragenden Leistungen mit Tafeln, Urkunden und Preisgeldern geehrt. „Nur wenn unsere Dörfer eine Zukunft haben, kann auch Niedersachsen optimistisch nach vorne schauen“, sagte Meyer. „Die Entwicklung des ländlichen Raumes ist mindestens genauso wichtig wie die der großen Städte.“

Eine besondere Ehrung erhielten Böddenstedt im Landkreis Uelzen, Dudensen bei Hannover und Vrees (Kreis Emsland). „Im Grunde sind alle 18 Endrunden-Teilnehmer Gewinner: Sie alle haben sich für ihr Dorf ins Zeug gelegt und beispielhaft gezeigt, wie man mit kreativen Ideen einen Wohn- und Arbeitsplatz der Zukunft gestalten kann“, sagte Meyer. „Nachhaltigkeit, Klima- und Umweltschutz, Tierhaltung, erneuerbare Energien, attraktive Jobs für die Jugend, der Erhalt der Kulturlandschaft und vieles andere mehr sind Themen, die für die nachfolgenden Generationen überlebenswichtig werden.“

Böddenstedt wurde besonders geehrt für seine Aktivitäten für junge Leute und die Nutzung der historischen Bausubstanz. In Dudensen wird die aufgegebene Kirche jetzt als Versammlungsraum genutzt und außerdem wurde die Ortsmitte mit einem Mehrgenerationenplatz aufgewertet. Vrees wurde für seine Initiativen für den Klimaschutz hervorgehoben.
dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Heidekreis-Feuerwehr hilft in Hochwasser-Region

Heidekreis-Feuerwehr hilft in Hochwasser-Region

Ursachenforschung nach tödlichem Hubschrauberabsturz in Mali

Ursachenforschung nach tödlichem Hubschrauberabsturz in Mali

Kinderstadtfest zum Ende der Sommerferien

Kinderstadtfest zum Ende der Sommerferien

Studie: Zehn Berufe, die vom Aussterben bedroht sind

Studie: Zehn Berufe, die vom Aussterben bedroht sind

Meistgelesene Artikel

Auszeit auf der Lohne

Auszeit auf der Lohne

Wohnhausbrand in Twistringen: Sechsjähriger spielte mit Feuerzeug

Wohnhausbrand in Twistringen: Sechsjähriger spielte mit Feuerzeug

72-jähriger Motorradfahrer stirbt bei Unfall

72-jähriger Motorradfahrer stirbt bei Unfall

Aufbruch am Morgen: Landkreis-Feuerwehren helfen in Heersum

Aufbruch am Morgen: Landkreis-Feuerwehren helfen in Heersum

Kommentare