Hinweise auf Fahrerin gesucht

Hund stirbt bei Zusammenprall mit Auto

Diepholz - Tödliche Verletzungen erlitt am Donnerstagabend ein Hund, der unvermittelt auf die Straße lief. Eine Autofahrerin konnte auf der Moorstraße den Zusammenstoß nicht mehr verhindern, obwohl sie sofort bremste.

Die Frau hielt daraufhin an und sprach kurz mit einem Zeugen. Danach stieg sie wieder in ihr Fahrzeug und fuhr davon, ohne sich mit dem Hundehalter auszutauschen. Laut Zeugenaussagen handelte es sich um einen silbernen Kleinwagen mit Diepholzer Kennzeichen. Hinweise zum Fahrzeug oder der Fahrerin erbittet die Polizei unter der Telefonnummer 0 54 41/97 10.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Schock in Lünen: 15-Jähriger ersticht Mitschüler

Schock in Lünen: 15-Jähriger ersticht Mitschüler

Türkei droht mit Ausweitung der Offensive gegen Kurden

Türkei droht mit Ausweitung der Offensive gegen Kurden

Pence besucht Klagemauer in Jerusalem

Pence besucht Klagemauer in Jerusalem

Können Sie es erraten - welches Urlaubsland wird gesucht?

Können Sie es erraten - welches Urlaubsland wird gesucht?

Meistgelesene Artikel

Verdacht: Treibt sich ein Katzenquäler in Weyhe herum?

Verdacht: Treibt sich ein Katzenquäler in Weyhe herum?

Mohrlüder Ortsbrandmeister in Groß Lessen

Mohrlüder Ortsbrandmeister in Groß Lessen

ASB auf Expansionskurs: Fahrdienst nun am Heldenhain

ASB auf Expansionskurs: Fahrdienst nun am Heldenhain

Gemüseanbau in Donstorf: Der Hollerhof soll im Frühjahr starten

Gemüseanbau in Donstorf: Der Hollerhof soll im Frühjahr starten

Kommentare