Autofahrerin biegt ohne Warnung ab

52-Jähriger nach Unfall schwer verletzt

Diepholz - Ein 52 Jahre alter Mann ist am Donnerstagabend in Diepholz schwer verletzt worden, als eine Autofahrerin ihn auf seinem Mofa ignorierte. Die 61-Jährige kam dem Mann entgegen und bog ohne Vorwarnung ab.

Der Vorfall ereignete sich um 18.20 Uhr auf der Sulinger Straße, erklärt die Polizei am Freitag. Der Mann erlitt bei dem Zusammenstoß mit dem abbiegenden Fahrzeug schwere Verletzungen und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Noch vor der Fahrt in das Krankenhaus bemerkten die Beamten der Polizei bei dem 52-Jährigen eine Alkoholbeeinflussung. Der Test ergab einen Alkoholwert von 0,8 Promille. 

An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von 2500 Euro.

ml

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Beben auf Ischia: Verschüttete Kinder nach Stunden befreit

Beben auf Ischia: Verschüttete Kinder nach Stunden befreit

Tim Borowski: Seine Karriere in Bildern

Tim Borowski: Seine Karriere in Bildern

Erdbeben auf Ischia: Aus Trümmern befreite Kinder gesund - Elfjähriger rettete Bruder

Erdbeben auf Ischia: Aus Trümmern befreite Kinder gesund - Elfjähriger rettete Bruder

Auto in Aschenstedt von Zug erfasst

Auto in Aschenstedt von Zug erfasst

Meistgelesene Artikel

Barnstorfer Ballon-Fahrer-Festival: Happy End am Himmelszelt

Barnstorfer Ballon-Fahrer-Festival: Happy End am Himmelszelt

Beim Stockcar-Rennen legen Teilnehmer sich gegenseitig aufs Dach

Beim Stockcar-Rennen legen Teilnehmer sich gegenseitig aufs Dach

Gerätehaus in Leeste feierlich übergeben

Gerätehaus in Leeste feierlich übergeben

Wetterexperte zum Ballon-Fahrer-Festival: „Wind ist unser Hauptfeind“

Wetterexperte zum Ballon-Fahrer-Festival: „Wind ist unser Hauptfeind“

Kommentare