Einkaufen am 17. Oktober

Zum Grafensonntag dürfen die Diepholzer Geschäfte öffnen

Das Einstudieren des „Grafengrußes“ mit den Anwesenden ist nicht nur für Graf Georg Türke ein unverzichtbarer Teil der Eröffnungszeremonie. Diese Aufnahme stammt aus dem Jahr 2014.
+
Das Einstudieren des „Grafengrußes“ mit den Anwesenden ist nicht nur für Graf Georg Türke ein unverzichtbarer Teil der Eröffnungszeremonie. Diese Aufnahme stammt aus dem Jahr 2014.

Diepholz – Darüber freut sich nicht nur Georg Türke: Nach langer Pandemie-bedingter Pause kann es in Diepholz endlich wieder einen verkaufsoffenen Sonntag geben.

Der im vergangenen Jahr – wie auch die anderen Aktionstage – abgesagte älteste verkaufsoffene Sonntag in Diepholz darf in diesem Jahr wieder über die Bühne gehen, und zwar am 17. Oktober in der Zeit von 13 bis 18 Uhr. Bei der Fördergemeinschaft Lebendiges Diepholz und beim Heimatverein Diepholz freue man sich darüber sehr, hieß es von dort.

„Zusätzlich zum verkaufsoffenen Sonntag wird es in der Diepholzer Innenstadt zahlreiche kulinarische Angebote geben und der Heimatverein wird traditionell im Schlosshof den Besucherinnen und Besuchern ein Kaffee- und Kuchenangebot unterbreiten“, so City-Manager Torben Kohring auf Nachfrage. Allerdings sei ein Besteigen des Schlossturmes bedauerlicherweise nach wie vor nicht möglich.

In der Fußgängerzone – am Ende der Kolkstraße – solle eine Bühne aufgebaut werden. Der Graf von Diepholz und seine Begleiter werden die Diepholzer Bürgerinnen und Bürger sicherlich auch viele Gäste aus der Umgebung in diesem Jahr von dort aus begrüßen.

In bewährter Form werde dabei Georg Türke in die Rolle des Grafen schlüpfen, erklärt der Vorsitzende des Heimatvereins, Richard W. Bitter. Für die Rolle der Gräfin habe man in diesem Jahr mit Carola Koldewei eine Diepholzerin gewinnen können, die diese Aufgabe vor einigen Jahren schon einmal übernommen hatte. „Wir hoffen, dass wieder viele in historischen Kostümen kommen werden“, wünscht sich Richard W. Bitter, diese seit Jahren gepflegte Tradition auch zum Grafensonntag 2021 umsetzen zu können.

Im Laufe des Nachmittages sollen auf der Bühne dann auch verschiedene lokale Künstler auftreten, um Groß und Klein zu unterhalten. Man sei da gerade in der Detailplanung, sagt Torben Kohring. „Eine Autoschau und eine Feuerwehrmeile laden zusätzlich zum Erkunden ein“, so der City-Manager weiter.

„Nach einem Jahr voller Absagen und Enttäuschungen freuen sich alle Beteiligten riesig, dass wir den Grafensonntag 2021 durchführen können“, betont Stefanie Tröbs-Kütemann aus dem Vorstand der Fördergemeinschaft. Es gelte natürlich, die zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültige Coronaverordnung des Landes Niedersachsen zu beachten.

Und die Veranstalter bitten darum, auf die jeweiligen Hygienekonzepte der Aussteller und des Handels vor Ort zu achten.

Mitglieder des Heimatvereins möchten am Nachmittag Kaffee und Kuchen auf der Schlossinsel anbieten. „Auch da müssen wir natürlich einiges anders machen“, betont Richard W. Bitter. Unter anderem sei eine Erfassung der Kontaktdaten am Eingang erforderlich und es dürfe nur eine begrenzte Gästezahl auf die Schlossinsel kommen.

Die Fördergemeinschaft Lebendiges Diepholz befinde sich darüber hinaus in einem permanenten Austausch mit den Mitarbeitern des Gesundheitsamtes des Landkreises Diepholz.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

Relax Pur für 2 – jetzt zum Schnäppchenpreis von 29,99 Euro

Relax Pur für 2 – jetzt zum Schnäppchenpreis von 29,99 Euro

Kalte Füße im Bett? Diese Bettdecken sorgen für einen guten Schlaf

Kalte Füße im Bett? Diese Bettdecken sorgen für einen guten Schlaf

Meistgelesene Artikel

Kreissparkasse Syke schließt sechs Filialen

Kreissparkasse Syke schließt sechs Filialen

Kreissparkasse Syke schließt sechs Filialen
Brockumerin Anna Manthey von großer Hilfsbereitschaft überwältigt

Brockumerin Anna Manthey von großer Hilfsbereitschaft überwältigt

Brockumerin Anna Manthey von großer Hilfsbereitschaft überwältigt
Und samstags schnell zur AWG

Und samstags schnell zur AWG

Und samstags schnell zur AWG
Zwischen Lachen und Grübeln

Zwischen Lachen und Grübeln

Zwischen Lachen und Grübeln

Kommentare