Polizei sucht Betrüger mit Phantombild

Achtung: Falsche Polizisten im Landkreis unterwegs

+
Dieses Phantombild soll eine falsche Polizistin zeigen, die als Betrügerin im Landkreis Diepholz unterwegs ist.

Landkreis Diepholz - Falsche Polizisten auf der Suche nach Beute streifen durch den Landkreis. Die Betrüger traten in den vergangenen Wochen gleich mehrmals mit der gleichen Masche in Erscheinung. Die Polizei warnt vor den Kriminellen.

Die Vorgehensweise
Die Täter riefen zumeist bei Senioren an. Sie erklärten, dass in der Nachbarschaft Einbrecher festgenommen worden wären. Weitere Ermittlungen hätten ergeben, dass auch bei dem Angerufenen eingebrochen werden soll. Zur Sicherheit sollen die Geschädigten Geld und Schmuck an einen Betrüger übergeben.

In einem konkreten Fall übergab ein Ehepaar aus Stuhr (86 und 88 Jahre) einer Abholerin einen fünfstelligen Bargeldbetrag und Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro.

Das Phantombild
Mithilfe dieses Ehepaares wurde ein Phantombild der Abholerin erstellt, mit dem die Polizei nun auf Hinweise aus der Bevölkerung hofft. Hinweise nimmt jede Polizei-Dienststelle im Landkreis entgegen. 

Neben dieser Tat gab es in den vergangenen Wochen weitere Betrugsversuche. In einigen Fällen bemerkten die Geschädigten den Versuch und verständigten die Polizei. In diesem Zusammenhang wird eindringlich vor dieser Masche gewarnt.

Polizei fordert niemals Bargeld ein
Polizeibeamte fordern unter derartigen Umständen niemals Geld oder Schmuck zur Herausgabe. Bei Unsicherheiten oder Verdachtsfällen rufen Sie bitte umgehend die „richtige" Polizei an.

Der Beauftragte für Kriminalprävention der Polizeiinspektion Diepholz, Kriminaloberkommissar Michael Wessels, rät: „Derartige Themen sollten schon frühzeitig innerhalb der Familie besprochen werden, damit alle Angehörigen angemessen sensibilisiert werden. Nur wer sich vorher nicht mit dem Thema beschäftigt hat, kann unverhofft überrascht werden."

Weitere Informationen finden Sie unter www.polizei-beratung.de und www.polizei-praevention.de.

Mehr zum Thema:

Rosenmontagszüge in Düsseldorf, Köln und Mainz - Die Bilder

Rosenmontagszüge in Düsseldorf, Köln und Mainz - Die Bilder

Zecken: Das sollten Sie über die Blutsauger wissen

Zecken: Das sollten Sie über die Blutsauger wissen

Hämelhausen Fasching

Hämelhausen Fasching

Fasching in Wienbergen 

Fasching in Wienbergen 

Meistgelesene Artikel

Fairnet-City lockt von Beginn an viele Gäste in die KGS

Fairnet-City lockt von Beginn an viele Gäste in die KGS

Kinderkarneval des TSV Drentwede: „Immer total cool hier“

Kinderkarneval des TSV Drentwede: „Immer total cool hier“

GTS 2001: Jeder dritte Lehrer krank

GTS 2001: Jeder dritte Lehrer krank

Kettensägen gegen Drogen "eingetauscht"

Kettensägen gegen Drogen "eingetauscht"

Kommentare