Sturmtief „Sebastian“

Baum stürzt auf Mehrfamilienhaus 

+

Diepholz - Stürmischer Tag auch in Diepholz: Dort stürzte am Mittwochnachmittag eine Birke um und fiel auf ein Mehrfamilienhaus am Parkweg.

Weil keine Gefahr bestand und die Drehleiter wegen der Lage des Hauses nahe der Hunte nicht eingesetzt werden konnte, überließ die Feuerwehr die Räumung privaten Fachkräften. Einen Einsatz in Diepholz hatten die ehrenamtlich tätigen Wehrleute am Mittag. Auf der Moorhäuser Straße war ein großer herabgestürzter Ast zu beseitigen. 

ej 

Mehr zum Thema: 

Nordwestbahn stellt Zugverkehr vorübergehend ein

Bis zu 140 km/h: So heftig wütet Sturmtief Sebastian in Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Erntefest im Kindergarten Scholen

Erntefest im Kindergarten Scholen

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Meistgelesene Artikel

„Sperrung könnte auch länger dauern“

„Sperrung könnte auch länger dauern“

Premiere bei der „Barnstorfer Speeldeel“: Volles Haus und viel Vergnügen

Premiere bei der „Barnstorfer Speeldeel“: Volles Haus und viel Vergnügen

„goraSon“ brennt ein Feuerwerk der osteuropäischen Musikkunst ab

„goraSon“ brennt ein Feuerwerk der osteuropäischen Musikkunst ab

Förderschule Freistatt: Bald mit Außenstelle in Sudweyhe

Förderschule Freistatt: Bald mit Außenstelle in Sudweyhe

Kommentare