Deutschlands Drittschönste über 50 kommt aus Syke

Karen Anne Gottwald (l, 50), die den dritten Platz belegte, kommt aus Syke. Naneben posiert "Miss 50plus Germany"-Gewinnerin Christine Wache (M, 53) aus Berlin zusammen mit der Zweitplatzierten Margit Christine Müller-Davidi (r, 72) auch aus Niedersachsen.

Syke - Den Sprung aufs oberste Treppchen hat sie ganz knapp verpasst. Aber immerhin: Karen Anne Gottwald aus Syke wurde am Samstag Abend im oberbayerischen Bodenmais bei der Wahl der „Miss 50 plus Germany“ zur drittschönsten Frau Deutschlands über 50 gewählt.

Die neunköpfige Jury bestätigte ihr nach zweieinhalb Stunden Schaulaufen im Dirndl, Business-Outfit und Abendkleid bei einer Größe von 1,82 Meter die längsten Beine der Konkurrenz und eine Wespentaille, mit der sie in jedem Outfit eine gute Figur mache.

Geschlagen geben musste sich die Sykerin lediglich der ältesten Teilnehmerin des Wettbewerbs Margit Christine Müller-David aus Wendeburg (Kreis Peine), der man – so die Jury – ihre 72 Jahre Lebenserfahrung nicht ansehe, und der Siegerin Christine Wache aus Berlin. Alle drei hatten sich in einer Vorauswahl gegen insgesamt rund 1000 Bewerberinnen durchgesetzt und waren nun im Finale der besten 18 angetreten.

Das könnte Sie auch interessieren

Schützenfest in Erichshagen 2018

Schützenfest in Erichshagen 2018

Diese Dinge entsorgt fast jeder falsch - gehören Sie auch dazu?

Diese Dinge entsorgt fast jeder falsch - gehören Sie auch dazu?

2.876 Ausmarschierer laufen in den Krandel

2.876 Ausmarschierer laufen in den Krandel

Pfingstsingen mit dem MGV im Vilser Holz

Pfingstsingen mit dem MGV im Vilser Holz

Meistgelesene Artikel

Kollision mit Trecker: Zwei Schwerverletzte nach missglücktem Überholmanöver

Kollision mit Trecker: Zwei Schwerverletzte nach missglücktem Überholmanöver

Mit Samurai-Schwert am Gymnasium

Mit Samurai-Schwert am Gymnasium

Unbekannter überfällt Tankstelle mit 30-Zentimeter-Messer

Unbekannter überfällt Tankstelle mit 30-Zentimeter-Messer

Schützenpräsident rügt Bürgermeister

Schützenpräsident rügt Bürgermeister

Kommentare