Deutsche Meisterschaft im Moorfussball

Wir feiern Fussball!", das Motto der 4. Deutschen Meisterschaft im Moorfussball.
1 von 20
Wir feiern Fussball!", das Motto der 4. Deutschen Meisterschaft im Moorfussball.
Wir feiern Fussball!", das Motto der 4. Deutschen Meisterschaft im Moorfussball.
2 von 20
Wir feiern Fussball!", das Motto der 4. Deutschen Meisterschaft im Moorfussball.
Wir feiern Fussball!", das Motto der 4. Deutschen Meisterschaft im Moorfussball.
3 von 20
Wir feiern Fussball!", das Motto der 4. Deutschen Meisterschaft im Moorfussball.
Wir feiern Fussball!", das Motto der 4. Deutschen Meisterschaft im Moorfussball.
4 von 20
Wir feiern Fussball!", das Motto der 4. Deutschen Meisterschaft im Moorfussball.
Wir feiern Fussball!", das Motto der 4. Deutschen Meisterschaft im Moorfussball.
5 von 20
Wir feiern Fussball!", das Motto der 4. Deutschen Meisterschaft im Moorfussball.
Wir feiern Fussball!", das Motto der 4. Deutschen Meisterschaft im Moorfussball.
6 von 20
Wir feiern Fussball!", das Motto der 4. Deutschen Meisterschaft im Moorfussball.
Wir feiern Fussball!", das Motto der 4. Deutschen Meisterschaft im Moorfussball.
7 von 20
Wir feiern Fussball!", das Motto der 4. Deutschen Meisterschaft im Moorfussball.
Wir feiern Fussball!", das Motto der 4. Deutschen Meisterschaft im Moorfussball.
8 von 20
Wir feiern Fussball!", das Motto der 4. Deutschen Meisterschaft im Moorfussball.

"Wir feiern Fußball!", lautet das Motto der 4. Deutschen Meisterschaft im Moorfussball vom 3. bis 5. Juni in Lembruch am Dümmer.

Feiern ja, Fußball ist vorhanden, Robben kommt als Kraftdisziplin hinzu, doch die Trikotfarbe spielt nach dem Spiel nicht mehr wirklich eine Rolle. Das Einheitsbraun an Kleidung, Gesicht und Haaren, im Morast verlorene Fußballschuhe sind der Gradmesser des Einsatzes. Ansonsten geht es um ganz viel Spaß und wie es das Team aus Bohmte treffend fürs Trikot formulierte: DMDDT, steht für: Der mit dem Dreck tanzt! Wie bereits bei der ersten Deutschen Meisterschaft in Rieste bei Osnabrück nahmen rund 30 Mannschaften teil. Der Veranstalter versprach: "Sieger sind schon die, die nicht sauber, aber lachend vom Platz gehen."

Das könnte Sie auch interessieren

Oktoberfest in Wildeshausen

Beim Oktoberfest feierten am Samstagabend viele Besucher im Zelt im Krandel. Die Band heizte den Feiernden tüchtig ein.
Oktoberfest in Wildeshausen

"Klasse wir singen!" in Wildeshausen

Rund 1000 Kinder sangen am Donnerstag bei "Klasse wir singen!" auf dem Wildeshauser Marktplatz mit ihren Eltern und Lehrern.
"Klasse wir singen!" in Wildeshausen

Mofarennen des Racing Teams in Jeddingen

Das Racing Team Jeddingen gab am Samstag den Startschuss zum zweiten Mofarennen. Die Rennmofas knatterten fünf Stunden lang um die Wette und in der …
Mofarennen des Racing Teams in Jeddingen

Thänhuser Markt: Die Party am Samstagabend

Super! Thänhuser-Markt-Party in allen Zelten, da konnte der Veranstalter nicht meckern. Sowohl in den beiden großen Partyzelten, als auch auf der …
Thänhuser Markt: Die Party am Samstagabend

Meistgelesene Artikel

Breitband-Ausbau: Kosten für eigenes Netzwerk im Kreis verdoppeln sich

Breitband-Ausbau: Kosten für eigenes Netzwerk im Kreis verdoppeln sich

Fahrbahn fertig, Arbeit an den Brücken dauert an

Fahrbahn fertig, Arbeit an den Brücken dauert an

637. Großmarkt: Schon Bewerbungen für 2018

637. Großmarkt: Schon Bewerbungen für 2018