Unterschrift unter Vereinbarung nachgeholt

Deutsche Eiche: Stadt meldet Vollzug

Syke - Am Mittwoch Abend war der Termin noch überraschend ins Wasser gefallen, gestern meldete die Stadtverwaltung Vollzug: Die Vereinbarung zwischen der Stadt und den Bremer Investor Residenz Wohnbau GmbH ist unterzeichnet.

Wie berichtet, verpflichtet sich das Bremer Unternehmen damit, am Standort des ehemaligen Hotel Deutsche Eiche ein Seniorenpflegeheim bestimmter Form, Größe und Gestalt zu errichten. Die Stadt erklärt sich mit ihrer Unterschrift grundsätzlich einverstanden. Das soll ein schnelleres Genehmigungsverfahren beim Landkreis bewirken.

„Um genau 14.04 Uhr haben wir den Vertrag bei Residenz-Geschäftsführer Rolf Specht in seinem Büro in der Überseestadt unterzeichnet“, bestätigt Bürgermeister Dr. Harald Behrens. Über seinen Vertragspartner sagt er: „Er hat durchaus Lust, noch ein zwei andere Dinge mit uns in Syke zu gestalten.“ · mwa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Barock und Bio im Bliesgau

Barock und Bio im Bliesgau

Kampf gegen Corona: Italien verlängert Ausgangsverbote

Kampf gegen Corona: Italien verlängert Ausgangsverbote

Der neue Defender bringt einen Hauch Safari in den Alltag

Der neue Defender bringt einen Hauch Safari in den Alltag

Die gesündere Alternative zu Weizen?

Die gesündere Alternative zu Weizen?

Meistgelesene Artikel

Stadtwerke Huntetal: Zweite Kündigung gegen Geschäftsführer ausgesprochen

Stadtwerke Huntetal: Zweite Kündigung gegen Geschäftsführer ausgesprochen

Pilot-Projekt: „Sprungbrett“ ins Berufsleben

Pilot-Projekt: „Sprungbrett“ ins Berufsleben

Mehr Desinfektion, weniger Grundreinigung: Corona verändert Arbeit der Firma Stark

Mehr Desinfektion, weniger Grundreinigung: Corona verändert Arbeit der Firma Stark

Gratis Lebensmittel im E-Center für alle, bei denen gerade jeder Groschen zählt

Gratis Lebensmittel im E-Center für alle, bei denen gerade jeder Groschen zählt

Kommentare