700 Bürger setzen ein Zeichen gegen Rechts

Weyhe, 17. März 2013: Sie wollten rechten Gruppierungen nicht das Feld überlassen: 700 Menschen strömten gestern Nachmittag auf den Bahnhofsplatz in Kirchweyhe, um Präsenz gegen rechte Gewalt zu zeigen. Bericht: Jantje Ehlers

Rubriklistenbild: © kreiszeitung

Das könnte Sie auch interessieren

Video

Baumann über Kruse, eine Ära Kohfeldt und einen Zaubertrank gegen Bayern

Am Rande der Mitgliederversammlung des SV Werder Bremen hat die DeichStube mit Reporter Björn Knips bei Sportchef Frank Baumann nachgefragt: über die …
Baumann über Kruse, eine Ära Kohfeldt und einen Zaubertrank gegen Bayern
Video

Erste Eindrücke von Werder-Neuzugang Romano Schmid im Video

Wie der SV Werder am Montag verkündete, wird Neuzugang Romano Schmid, den die Bremer zu Jahresbeginn für eine Million Euro von RB Salzburg unter …
Erste Eindrücke von Werder-Neuzugang Romano Schmid im Video
Video

Ailton geht mit dem Pokal ins Bett - Wiese hat kaputte Handschuhe

Werder Bremen ist beim Hallenturnier der Traditionsmannschaften in Oldenburg Zweiter geworden, musste sich im Finale Benfica Lissabon geschlagen …
Ailton geht mit dem Pokal ins Bett - Wiese hat kaputte Handschuhe
Video

Ein guter Start mit einem Makel: Eine Einordnung vom Werder-Sieg gegen Hannover

DeichStuben-Reporter Carsten Sander ordnet für euch den Werder-Sieg zum Rückrunden-Auftakt gegen Hannover 96 ein.
Ein guter Start mit einem Makel: Eine Einordnung vom Werder-Sieg gegen Hannover

Meistgelesene Artikel

Bauunternehmen Leymann zeichnet Mitarbeiter aus

Bauunternehmen Leymann zeichnet Mitarbeiter aus

Abbau von Vorurteilen: Diepholzer Landwirte suchen das Gespräch mit Verbrauchern

Abbau von Vorurteilen: Diepholzer Landwirte suchen das Gespräch mit Verbrauchern

Stuhrer Firma möchte Verkauf von Türen an Baumpflanzungen knüpfen

Stuhrer Firma möchte Verkauf von Türen an Baumpflanzungen knüpfen

Scholener Schützen wählen und ehren ihre Vereinsmeister

Scholener Schützen wählen und ehren ihre Vereinsmeister

Kommentare