Wahl zur „Miss Brokser Markt“

Schöne Frauen gesucht

Die „Miss Brokser Heiratsmarkt 2014“: Lynn Schlüter aus Heikendorf nahe Kiel (4.v.l.). Im aktuellen Jahr ist sie „Miss Schleswig-Holstein“ geworden. Archivfoto: Jantje Ehlers

Br.-Vilsen - Hübsche Mädels, aufgepasst: Die Firma „MGC-Miss Germany Corporation“ sucht die neue „Miss Brokser Heiratsmarkt“. Die Wahl beginnt am Freitag, 21. August, um 20 Uhr im Musikladen-Zelt auf dem Brokser Markt.

Die Bewerberinnen müssen die deutsche Staatsangehörigkeit haben, zwischen 16 und 28 Jahre alt sowie ledig und kinderlos sein. Außerdem dürfen sie keine Oben-ohne- oder Nacktaufnahmen gemacht haben.

Geplant sind mehrere Durchgänge: Als erstes präsentieren sich die Teilnehmerinnen in Abendgarderobe und geben dem Moderator ein kurzes Interview. Anschließend laufen sie in Bademode über die Bühne, bevor die Siegerehrung folgt.

Eine Jury entscheidet, wer die Schönste in ganz Broksen ist. Diese qualifiziert sich für die „Miss Niedersachsen“-Wahl, deren Gewinnerin wiederum an der „Miss Germany“-Endwahl teilnimmt.

Alles zum Brokser Heiratsmarkt hier

Ferner erhält die neue „Miss Brokser Heiratsmarkt“ unter anderem eine Handyuhr, eine Powerbank (eine mobile Aufladestation fürs Handy), ein Bleaching und eine professionelle Zahnreinigung im Wert von etwa 500 Euro, Haarprodukte sowie zwei Tageskarten für den Europa-Park in Rust (Baden-Württemberg).

Interessierte können sich anmelden bei der MGC-Miss Germany Corporation, Telefon 0441/80086422, E-Mail s.zimmermann@missgermany.de oder im Internet unter der Adresse www.missgermany.de

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Alpaka-Nachwuchs in Rethem

Alpaka-Nachwuchs in Rethem

Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family

Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family

Personaler verraten: So sieht der perfekte Bewerber aus

Personaler verraten: So sieht der perfekte Bewerber aus

„Lenna” im Kurpark

„Lenna” im Kurpark

Meistgelesene Artikel

Philip Sander löst Simon Hammann als Schützenkönig von Twistringen ab

Philip Sander löst Simon Hammann als Schützenkönig von Twistringen ab

Twistringer Schützen erleben Marathon der Glückseligkeit

Twistringer Schützen erleben Marathon der Glückseligkeit

Neues Königspaar in Twistringen gekürt

Neues Königspaar in Twistringen gekürt

Sanitär-Firma Waßmann: Insolvenz

Sanitär-Firma Waßmann: Insolvenz

Kommentare