Spenden-Aktion des Tri-Teams endet

Unterstützung für Lotte und ihre Familie

+
Lotte (hier im Sommer mit ihrer Mutter Katrin) ist eins der jüngsten Mitglieder des Tri-Teams. Der Verein sammelt Spenden für ihre Familie.

Schwarme - Noch bis Anfang nächster Woche nimmt das Tri-Team Schwarme Geld für Charlotte Mira (Lotte) Scholz entgegen. Dann endet die Spenden-Aktion des Sportvereins.

Wie berichtet, geht es der jungen Schwarmerin sehr schlecht. Das an Leukodystrophie erkrankte Mädchen ist bettlägerig und inzwischen zum Schwerstpflegefall geworden. Nach Einschätzung der behandelnden Ärzte hat es wahrscheinlich nur noch wenige Monate zu leben.

Das Tri-Team sammelt Spenden für die Sechsjährige und ihre Angehörigen. „Wir können mit unserer Hilfsaktion zwar nichts am Gesundheitszustand von Lotte ändern, aber vielleicht können wir mit einer kleinen finanziellen Unterstützung unseren Beitrag dazu leisten, dass der Alltag der Familie nicht noch zusätzlich durch finanzielle Engpässe strapaziert wird“, sagt Peter Rösner, Vereinsvorsitzender und Freund der Scholz‘. mah

Spendenkonto

Inhaber: Tri-Team Schwarme

Bank: Kreissparkasse Syke

Verwendungszweck: Lotte

IBAN: DE21 2915 1700 1011 4435 69

BIC: BRLADE21SYK

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Diese Dinge sollten Sie schleunigst aus Ihrem Wohnzimmer entfernen

Diese Dinge sollten Sie schleunigst aus Ihrem Wohnzimmer entfernen

Deichbrand-Festival: Party am Freitag

Deichbrand-Festival: Party am Freitag

Fotostrecke: Werder verliert Testkick gegen Köln

Fotostrecke: Werder verliert Testkick gegen Köln

Deichbrand Festival am Freitag: Beste Stimmung unter den Festivalisten

Deichbrand Festival am Freitag: Beste Stimmung unter den Festivalisten

Meistgelesene Artikel

Twistringer Schützenkommers feiert Glückspilz Kathmann

Twistringer Schützenkommers feiert Glückspilz Kathmann

Kompaktsanierung der KGS Leeste gestartet

Kompaktsanierung der KGS Leeste gestartet

Lastwagen, Kleinwagen und Sprinter krachen auf der B 51 ineinander

Lastwagen, Kleinwagen und Sprinter krachen auf der B 51 ineinander

Viele junge Bäume in Syke hängen am 75-Liter-Tropf

Viele junge Bäume in Syke hängen am 75-Liter-Tropf

Kommentare