Mit Baum kollidiert

Zwei Verletzte bei Unfall auf Bruchhausen Straße in Martfeld

+
Am Unfallwagen entstand Totalschaden.

Martfeld - Zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten ist es am Sonntag gegen 16.50 Uhr in Martfeld gekommen.

Aus noch ungeklärter Ursache kam ein 85-jähriger Autofahrer mit seinem Wagen nach rechts von der Bruchhauser Straße (Landesstraße 202) ab. Durch Gegenlenken geriet er wieder auf die Straße, lenkte dann erneut gegen, kam wieder nach rechts von der Straße ab und kollidierte dort mit einem Baum. Der Fahrzeugführer wurde laut Polizeiangaben mit einem Rettungswagen, die 79-jährige Beifahrerin mit einem Rettungshubschrauber abtransportiert. 

Am Wagen entstand Totalschaden im Wert von rund 5.000 Euro. Aufgrund auslaufender Flüssigkeiten wurde auch die Ortsfeuerwehr Martfeld alarmiert. Rund 20 Feuerwehrleute beseitigten die Stoffe und sperrten die Landesstraße ab.

vik

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Auf den Trümmern einer Brücke: die Bühne der Populisten

Auf den Trümmern einer Brücke: die Bühne der Populisten

Gedenken der Opfer des Gladbecker Geiseldramas in Heiligenrode

Gedenken der Opfer des Gladbecker Geiseldramas in Heiligenrode

Gladbecker Geiselnahme: Geblieben sind Schmerz und Trauer

Gladbecker Geiselnahme: Geblieben sind Schmerz und Trauer

Aufbau für jbs-Maisfeldfete und Oldie-Abend in Westeresch

Aufbau für jbs-Maisfeldfete und Oldie-Abend in Westeresch

Meistgelesene Artikel

„Großes Bahnhofsfest“: Spaß für Leute jeden Alters

„Großes Bahnhofsfest“: Spaß für Leute jeden Alters

Brand an der B6: Zahlreiche Autofahrer benachrichtigen Einsatzkräfte

Brand an der B6: Zahlreiche Autofahrer benachrichtigen Einsatzkräfte

Motorradfahrer verletzt sich bei Sturz schwer

Motorradfahrer verletzt sich bei Sturz schwer

Erstmals Kinderanimation zum Start des Brokser Markts

Erstmals Kinderanimation zum Start des Brokser Markts

Kommentare