Vier Verletzte

Schwere Kollision auf B6 bei Bruchhausen-Vilsen: Drei Menschen schwer verletzt

+
Bei der Kollision zwischen einem Jaguar und einem Mercedes sind vier Personen verletzt worden.

Auf der B6 in Bruchhausen-Vilsen hat es am Mittwochabend einen schweren Unfall mit zwei Fahrzeugen gegeben. Drei Personen sind schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht worden, eine weitere Person wurde leicht verletzt. Die B6 war bis in den späten Abend voll gesperrt.

Bruchhausen-Vilsen - Ein Unfall mit vier verletzten Personen, davon drei schwer, hat sich am Mittwochabend gegen 20 Uhr auf der B6 im Kreuzungsbereich Syker Straße/Sulinger Straße bei Bruchhausen-Vilsen ereignet. 

Nach Informationen der Polizei befuhr ein 26 Jahre alter Mann aus Bruchhausen-Vilsen mit seinem Jaguar die B6 aus Richtung Asendorf in Richtung Syke. Gleichzeitig befuhr ein 57 Jahre alter Mann aus Sulingen mit seinem Mercedes die Sulinger Straße aus Bruchhausen-Vilsen kommend in Richtung Sulingen. Im Kreuzungsbereich B6/Sulinger Straße regelte zu dieser Zeit eine Ampel den Verkehr.

Unfall auf der B6: Autos krachen auf Kreuzung zusammen

Aus ungeklärter Ursache kam es im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß zwischen dem Jaguar und dem Mercedes. Der Jaguar des 26-Jährigen ist gegen einen Ampelmast geschleudert worden. Beide Fahrer sind schwer verletzt worden. Im Mercedes des 57-Jährigen ist außerdem ein 26-Jähriger schwer und die 54-jährige Beifahrerin leicht verletzt worden. Nach Angaben der Polizei Diepholz seien die Verletzten zur Behandlung in Krankenhäuser gebracht worden.

Die Bundesstraße 6 (Syker Straße) ist für die Zeit der Bergungs- und Aufräumarbeiten voll gesperrt worden. Sowohl der Mercedes als auch der Jaguar waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Feuerwehr nahm Betriebsstoffe auf. Durch den Zusammenstoß mit dem Jaguar ist die Ampelanlage so schwer beschädigt worden, dass sie ausfiel. Der Sachschaden beläuft sich laut Polizei auf etwa 50.000 Euro. Die Polizei Syke hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen. 

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Erfolgsgeschichte: Mit dem Octavia begann Skodas Aufstieg

Erfolgsgeschichte: Mit dem Octavia begann Skodas Aufstieg

Der Blauregen hat viel Kraft

Der Blauregen hat viel Kraft

Wandern, Waldbaden und Wellness in Bad Steben

Wandern, Waldbaden und Wellness in Bad Steben

Barock und Bio im Bliesgau

Barock und Bio im Bliesgau

Meistgelesene Artikel

Physiotherapeuten arbeiten weiter: Wir sind keine Massagepraxen“

Physiotherapeuten arbeiten weiter: Wir sind keine Massagepraxen“

Vier DHL-E-Autos brennen aus: Löscharbeiten schwierig

Vier DHL-E-Autos brennen aus: Löscharbeiten schwierig

Coronavirus trifft Veranstaltungen in Syke: Absage-Welle setzt sich fort

Coronavirus trifft Veranstaltungen in Syke: Absage-Welle setzt sich fort

Wendiger Flitzer für schwieriges Terrain

Wendiger Flitzer für schwieriges Terrain

Kommentare