Brand in Gästehaus-Anbau

Angler entdeckt Feuer in Kiosk

Bruchhausen-Vilsen - Am frühen Donnerstagmorgen gegen 6.15 Uhr geriet ein Anbau eines Gästehauses auf einem Angel- und Freizeithof an der Weseloher Straße in Brand.

In dem Anbau befindet sich ein Kiosk, der durch Hitze- und Raucheinwirkung beschädigt wurde, erklärt ein Sprecher der Polizei am Donnerstagnachmittag. Ein Angler weckte vier Gäste, die sich zu dem Zeitpunkt in einer ebenfalls im Haus befindlichen Ferienwohnung aufgehalten hatten.

Alle Personen blieben unverletzt. Die Feuerwehr löschte den Brand schließlich. Zur Schadenshöhe kann die Polizei noch keine Angaben machen. Die Ermittlungen dauern an.

jom

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

William und Kate bringen Glamour nach Hamburg

William und Kate bringen Glamour nach Hamburg

Tote und viele Verletzte bei Unruhen wegen Tempelberg-Krise

Tote und viele Verletzte bei Unruhen wegen Tempelberg-Krise

Poetry-Slam-Vorrunde am Freitag

Poetry-Slam-Vorrunde am Freitag

Mindestens zwei Tote bei Protesten in Venezuela

Mindestens zwei Tote bei Protesten in Venezuela

Meistgelesene Artikel

Weyhe nimmt‘s locker mit „Singing in the rain“

Weyhe nimmt‘s locker mit „Singing in the rain“

Unwetter erreicht den Bremer Süden mit Hagel, Starkregen und Sturmböen

Unwetter erreicht den Bremer Süden mit Hagel, Starkregen und Sturmböen

Philip Sander löst Simon Hammann als Schützenkönig von Twistringen ab

Philip Sander löst Simon Hammann als Schützenkönig von Twistringen ab

Schönheits-OPs: Je näher der Strand, desto mehr Silikon

Schönheits-OPs: Je näher der Strand, desto mehr Silikon

Kommentare