Chor-Wettbewerb „Sing mit“ vom Lions-Club Grafschaft Hoya am 8. März in Bruchhausen-Vilsen

Tonstudio-Aufnahmen zu gewinnen

Die Veranstalter Hans Sextroh (v.l.), Wolfgang Griese und Stefan Meyer mit dem goldenen Löwen. Foto: Heinfried Husmann

Landkreis - Von Luka Spahr. Man muss nicht lange mit Hans Sextroh, Wolfgang Griese und Stefan Meyer in einem Raum sitzen, bis sie das erste Mal von der „großen integrativen Wirkung“ von Musik sprechen. Vielleicht liegt es daran, dass sie zum Teil selbst begnadete Hobbysänger sind. Vielleicht liegt es aber auch an der Idee, die sie vor fünf Jahren hatten. Alle zwei Jahre veranstalten die drei Mitglieder des Lions-Clubs der Grafschaft Hoya den Chor- und Musicalwettbewerb „Sing mit“.

An dem Wettkampf kann jeder Chor mit jungen Gesangstalenten aus der Region teilnehmen. Jeweils zehn Minuten haben die Gruppen dann am Sonntag, 8. März 2020, Zeit, um in der Mensa des Schulzentrums in Bruchhausen-Visen ihr Können zu zeigen – vor einer Jury und vor rund 800 Zuschauern.

Was es braucht, um zu gewinnen, erläutert Jury-Mitglied Ulrich Semrau. Der Trompeter und Dirigent der Klassischen Philharmonie Nordwest will mit seinen Kollegen vor allem auf die Intonation/Textverständlichkeit, die Präsentation, die Schwierigkeit der Stücke und die Authentizität achten. Die Größe des Chors sei dabei genau so wenig entscheidend, wie der Umfang der instrumentalischen Begleitung. Letztere solle sowieso möglichst gering gehalten werden.

Für den Wettbewerbssieger gibt es in kommenden Jahr neben einer höheren dreistelligen Summe und dem Wanderpokal „Der goldene Löwe“ auch einen Aufenthalt in einem professionellen Tonstudio. Die unterlegenen Chöre erhalten ebenfalls hochwertige Preise, so die Veranstalter. Eine Win-win-Situation also. Noch sind Anmeldungen für den Wettbewerb bei den Lions möglich.

„Sing mit“:

Sonntag, 8. März 2020, ab 14 Uhr im Schulzentrum in Bruchhausen-Vilsen. Karten an der Abendkasse.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Ein Toter und viele Verletzte bei Explosion in Blankenburg

Ein Toter und viele Verletzte bei Explosion in Blankenburg

Richtig Hilfe holen mit dem Smartphone

Richtig Hilfe holen mit dem Smartphone

Weihnachtszeit in der Filmkulisse New York

Weihnachtszeit in der Filmkulisse New York

Weihnachtskonzert des Domgymnasiums Verden

Weihnachtskonzert des Domgymnasiums Verden

Meistgelesene Artikel

Audi-Fahrerin kollidiert beim Überholen mit Gegenverkehr - vier Verletzte

Audi-Fahrerin kollidiert beim Überholen mit Gegenverkehr - vier Verletzte

Mehrere Beißattacken erlebt: Wenn nicht angeleinte Hunde zum Problem werden

Mehrere Beißattacken erlebt: Wenn nicht angeleinte Hunde zum Problem werden

Kartoffelkrebs in Barnstorf entdeckt: Pilzsporen geraten in Kanalisation

Kartoffelkrebs in Barnstorf entdeckt: Pilzsporen geraten in Kanalisation

Wütende Bürger im Bauausschuss

Wütende Bürger im Bauausschuss

Kommentare