Theaterpremiere der „Uhlenspeelers“ in Schwarme

1 von 15
Turbulent ging es am Wochenende gleich zwei Mal in Robberts Huus in Schwarme zu.
2 von 15
Turbulent ging es am Wochenende gleich zwei Mal in Robberts Huus in Schwarme zu.
3 von 15
Turbulent ging es am Wochenende gleich zwei Mal in Robberts Huus in Schwarme zu.
4 von 15
Turbulent ging es am Wochenende gleich zwei Mal in Robberts Huus in Schwarme zu.
5 von 15
Turbulent ging es am Wochenende gleich zwei Mal in Robberts Huus in Schwarme zu.
6 von 15
Turbulent ging es am Wochenende gleich zwei Mal in Robberts Huus in Schwarme zu.
7 von 15
Turbulent ging es am Wochenende gleich zwei Mal in Robberts Huus in Schwarme zu.
8 von 15
Turbulent ging es am Wochenende gleich zwei Mal in Robberts Huus in Schwarme zu.

Turbulent ging es am Wochenende gleich zwei Mal in Robberts Huus in Schwarme zu. Dort starteten die "Uhlenspeelers" mit dem Stück „Dree niege Froons för Wotan“ in die neue Saison.

Das könnte Sie auch interessieren

Erntefest in Etelsen

Aber mal so richtig groß war in diesem Jahr der Umzug beim Etelser Dorfgemeinschafts- und Erntefest. Die Stimmung war in weiten Teilen prächtig. …
Erntefest in Etelsen

Volkslauf in Bruchhausen-Vilsen

Pünktlich um 10 Uhr starteten auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Laufbegeisterte zum Volkslauf am Sonntag. Kurz davor starteten die Walker, …
Volkslauf in Bruchhausen-Vilsen

Altstadtfest in Nienburg

Friedlich hat das Nienburger Altstadtfest begonnen – und so soll es auch bis zum Sonntag weitergehen.
Altstadtfest in Nienburg

Tag der offenen Tür bei Kinderhospiz Löwenherz

Mehr als 5000 Besucher kamen zum Tag der offenen Tür beim Kinderhospiz Löwenherz in Syke.
Tag der offenen Tür bei Kinderhospiz Löwenherz

Meistgelesene Artikel

Großmarkt-Frühschoppen: „Kennt eigentlich irgendjemand Vechta?“

Großmarkt-Frühschoppen: „Kennt eigentlich irgendjemand Vechta?“

110 Sportler messen sich beim Brokser Volkslauf

110 Sportler messen sich beim Brokser Volkslauf

Biker, Clowns und Künstler vereint

Biker, Clowns und Künstler vereint

Florian Marré seit 100 Tagen Bürgermeister: „Ich war und bin ein Teamplayer“

Florian Marré seit 100 Tagen Bürgermeister: „Ich war und bin ein Teamplayer“

Kommentare