„Sing mit!“: 4000 Euro Preisgeld

Löwenstarke Chormusik

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Br.-Vilsen - Vor 700 Zuhörern legten sich 160 junge Sänger ins Zeug: Eine gelungene Premiere hatte der Lions Club Grafschaft Hoya im März 2014 mit seinem Wettbewerb „Sing mit!“ gefeiert. Daran wollen Lions-Sekretär Klaus Rode und Lions-Präsident Ulrich Semrau anknüpfen. In der Mensa des Schulzentrums Bruchhausen-Vilsen beginnt am 6. März 2016 um 14 Uhr die Neuauflage.

Dafür haben die Lions längst die Weichen gestellt – und laden Schüler ab der 5. Jahrgangsstufe in den Landkreisen Diepholz und Nienburg zur Teilnahme ein. Überzeugen sie mit ihrer Chor- oder Musical-Darbietung die fachkundige Jury, können sie Geld gewinnen.

Insgesamt 4000 Euro stellen die Lions als Preise zur Verfügung. Die Siegergruppe erhält außerdem den „goldenen Lion“: Eine Metallskulptur aus der Werkstatt der Designerin Silke Isler aus Hassel.

Bis zum 2. Dezember können sich Formationen für die Neuauflage anmelden. Dabei sei es egal, so Chef-Organisator Klaus Rode, ob sie in schulischer, kirchlicher oder freier Trägerschaft organisiert sind. Bis zu zehn Minuten lang darf ihr Wettbewerbs-Beitrag sein – maximal sechs Formationen können in Bruchhausen-Vilsen auf der Bühne stehen. Melden sich mehr Gruppen an, wird eine fachkundige Jury vorab eine Auswahl treffen.

Bei der Premiere hatte übrigens der Chor der Albert- Schweitzer-Schule Nienburg den Wettbewerb gewonnen. Wer diesmal teilnehmen möchte, bekommt bei Klaus Rode per E-Mail alle wichtigen Infos für die Bewerbung.

sdl

vorstand@lions-hoya.de

Mehr zum Thema:

Jupiter Award 2017: Verknallt in Senta Berger

Jupiter Award 2017: Verknallt in Senta Berger

Mercedes-AMG GT Roadster: Sturmwarnung aus Stuttgart

Mercedes-AMG GT Roadster: Sturmwarnung aus Stuttgart

Klein-Kanada im Karwendel: Mautstraßen im Tölzer Land

Klein-Kanada im Karwendel: Mautstraßen im Tölzer Land

Geheimdienst-Kontrolleure: Umgang mit Gefährdern neu ordnen

Geheimdienst-Kontrolleure: Umgang mit Gefährdern neu ordnen

Meistgelesene Artikel

Appletree: Zeltplatz wird mit Zaun gesichert

Appletree: Zeltplatz wird mit Zaun gesichert

B6: Dauerärgernis ist behoben, aber es gibt neue Probleme

B6: Dauerärgernis ist behoben, aber es gibt neue Probleme

24-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

24-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Syrerin rutscht durch Handyvertrag in Schuldenfalle

Syrerin rutscht durch Handyvertrag in Schuldenfalle

Kommentare