Grundschullehrer und Erzieher bekommen das Deutsche Rettungsschwimmabzeichen Silber

Für die Sicherheit der Kinder

Die Absolventen: (von links) Werner Sudmann, Susanne Stelter, Simone Finke, Franziska Erbe, Kerstin Lübke, Christiane Mewes, Klaus Krabbe, Kirsten Ullmann, Katharina Mewes, Kristina Albers, Andree Wächter und Tobias Rathmann.

Br.-Vilsen - Mehrere Grundschullehrer und Erzieher sowie Wiederholer haben ihre Rettungsfähigkeit erworben oder aufgefrischt. Im Kurs der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) Bruchhausen-Vilsen lernten sie Techniken zur Rettung Ertrinkender, zur Selbstrettung, und sie erlangten Handlungssicherheit rund ums Wasser. In dem viermonatigen Kurs arbeiteten die Teilnehmer auch an ihrer Fitness und am Schwimmstil. Kurz vor dem Ende der Freibadsaison bestanden sie die Prüfung in Theorie und Praxis und erhielten das Deutsche Rettungsschwimmabzeichen Silber.

Mit dem erworbenen Wissen leisten die pädagogischen Fachkräfte einen Beitrag zum sicheren Schwimmen im Kindergarten und in der Grundschule. Doch das Deutsche Rettungsschwimmabzeichen Silber war erst der Startschuss. In weiterführenden Lehrgängen im DLRG-Bundeszentrum Bad Nenndorf können sie sich bis hin zum Ausbildungsassistenten qualifizieren. Sowohl der Rettungsschwimmkurs als auch die folgenden Lehrgänge sind für die Teilnehmer kostenlos. J awt

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Simbabwes Präsident Robert Mugabe zurückgetreten

Simbabwes Präsident Robert Mugabe zurückgetreten

Angespielt: "Star Wars Battlefront II" im Test

Angespielt: "Star Wars Battlefront II" im Test

Krass: Sieben User setzten sich auf Alkoholentzug - das passierte

Krass: Sieben User setzten sich auf Alkoholentzug - das passierte

USA schicken fast 60.000 Flüchtlinge aus Haiti zurück

USA schicken fast 60.000 Flüchtlinge aus Haiti zurück

Meistgelesene Artikel

Top-News aus der Region direkt aufs Smartphone

Top-News aus der Region direkt aufs Smartphone

Milchtankstellen und mehr: Direktverkauf im Kreis Diepholz

Milchtankstellen und mehr: Direktverkauf im Kreis Diepholz

Lesepaten der KGS Moordeich kümmern sich um Nachwuchs

Lesepaten der KGS Moordeich kümmern sich um Nachwuchs

Rathaus-Azubi Anjelina Brinster verbringt sechs Wochen in Tralee

Rathaus-Azubi Anjelina Brinster verbringt sechs Wochen in Tralee

Kommentare