Shanty-Chor entführt 350 Gäste auf Seereise

Seglerromantik und Anekdötchen

Moderatorin Margret Rink sorgte für viele Lacher.

Br.-Vilsen - Von Dieter Niederheide. Das „Kurpark-Schiff“ war am Sonntagnachmittag mit etwa 350 Gästen voll besetzt, als der „Forebitter Shanty-Chor“ aus Bremen-Huchting die Leinen für eine musikalische Seereise auf den Weltmeeren losmachte. Die „Crew“ der fast 30 Sängerinnen und Sänger begeisterte in Bruchhausen-Vilsen beinahe anderthalb Stunden lang – zusammen mit Dirigent Hans Adam, der einst selbst zur See gefahren ist. Die Bremer trugen in maritimen Outfits bekannte und weniger bekannte Seemannslieder vor.

Für die heitere Note sorgte Moderatorin Margret Rink, die mit Anekdötchen und Geschichtchen unterhielt. Sie hatte die Lacher auf ihrer Seite, als sie die Story von jener Frau erzählte, die aus Anlass ihres 60. Geburtstags zum Friseur ging und dann zu ihrem Mann sagte: „Wie 60 sehe ich aber nicht aus.“ Seine Antwort: „Stimmt, schon lange nicht mehr.“

Dirigent Hans Adam (vorne, rechts) bewies bei „Bajazzo“, dass er auch gut singen kann. - Fotos: Dieter Niederheide

Bassgitarrist Rüdiger Leder sowie die Akkordeonspielerinnen Christine Heinisch und Doris Adam unterstützten den Chor. Mit „Moin, Moin sagt man bei uns im Bremer Land“ begrüßte die Gruppe das Publikum, und die Moderatorin lobte das herrliche Wetter und die leichte Brise im Kurpark. Der „Forebitter Shanty-Chor“ sang vornehmlich Lieder aus der Welt der Seefahrt wie zum Beispiel „My Bonnie (Lies Over the Ocean)“, einen schottischen Folksong aus dem Jahr 1882, in den 1960ern auch von den Beatles gesungen. Oder das Lied „Jim, Jonny und Jonas“, das die deutsche Gruppe Hula-Hawaiian 1954 an die Spitze der Schlagerszene brachte.

Seglerromantik kam auf beim „Gorch-Fock-Lied“ über das weiße Schiff mit den weißen Segeln. Nachdenklich stimmte die Eigenkomposition von Dirigent Hans Adam über die „Reise nach Burma“. Fein vorgetragen auch das Stück „Bajazzo“ aus der Oper von Ruggero Leoncavallo. Mit viel Applaus dankten die Zuhörer dem Chor für sein stimmungsvolles Programm.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Ansgar geht baden und Matthias versaut die Prüfung: Bilder von Tag 3 im Dschungel

Ansgar geht baden und Matthias versaut die Prüfung: Bilder von Tag 3 im Dschungel

Knappe Niederlage gegen Dänemark: DHB-Auswahl vor EM-Aus

Knappe Niederlage gegen Dänemark: DHB-Auswahl vor EM-Aus

SPD ringt sich zu Koalitionsverhandlungen durch

SPD ringt sich zu Koalitionsverhandlungen durch

Bilder: Deutschland unterliegt Olympiasieger Dänemark knapp

Bilder: Deutschland unterliegt Olympiasieger Dänemark knapp

Meistgelesene Artikel

Neue Perspektiven für Jugendliche: Kanzler-Koch arbeitet in Kirchweyhe

Neue Perspektiven für Jugendliche: Kanzler-Koch arbeitet in Kirchweyhe

„NightWash“-Künstler kommen zum Appletree Garden Festival

„NightWash“-Künstler kommen zum Appletree Garden Festival

RTL Nord tagt und dreht in Kirchdorf

RTL Nord tagt und dreht in Kirchdorf

Kostenlose Blumensamen für die Passanten

Kostenlose Blumensamen für die Passanten

Kommentare