Schützenfest in Kuhlenkamp:

Gute Stimmung bis in die Morgenstunden

+
Unser Bild zeigt Kinderkönigin Hanne Gissel mit ihrem Begleiter Honne Gissel, Fahnenträger Dirk Gissel mit den Fahnenbegleiterinnen Merle Lüllmann und Stina Kötter, Scheibenträger Ole Holthus, die Königsbegleiter Hakon Gissel, Jonte Steimke, Insa Steimke, Jan Wohlers und Maryam Gushunizadah, König Thomas Stein mit Königin Claudia Kötter, Fahnenträgerin Carmen Holthus, Jugendkönig und Pokalsieger Marek Kötter, Vize-Jugendkönigin Cathleen Menke, Damenpokalsiegerin Ariane Schröder, Kaiser Heinfried Ahrens und den Vorsitzenden Heinrich Föge. Es fehlt der Scheibenträger und Schützenpokalsieger Horst Schröder.

Der Schützenverein Kuhlenkamp-Uepsen hat kürzlich ein harmonisches Schützenfest gefeiert. Die Mitglieder holten am ersten der zwei Festtage in Begleitung des Spielmannszugs Asendorf den neuen König Thomas Stein und seine Königin Claudia Kötter sowie ihren Sohn Marek Kötter, der den Titel Jugendkönig trägt, in Uepsen ab. Auf dem Schützenplatz in Kuhlenkamp wurde schließlich „bis in die frühen Morgenstunden stimmungsvoll gefeiert“, teilt Schriftführerin Marlene Bredenkamp mit.

Am nächsten Tag wurden dann Kinderkönigin Hanne Gissel und ihr Begleiter Honne Gissel abgeholt.

Für sein langjähriges ehrenamtliches Engagement im Schützenverein erhielt Heinfried Ahrens von Verbandspräsidentin Miriam Helm vom Kreisschützenverband Asendorf-Bücken eine Auszeichnung.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

„La Strada“ in Rotenburg - der Sonntag 

„La Strada“ in Rotenburg - der Sonntag 

Studie: Zehn Berufe, die vom Aussterben bedroht sind

Studie: Zehn Berufe, die vom Aussterben bedroht sind

Wie werde ich Luftverkehrskaufmann/-frau?

Wie werde ich Luftverkehrskaufmann/-frau?

Erntefest in Neddenaverbergen 

Erntefest in Neddenaverbergen 

Meistgelesene Artikel

Wetterexperte zum Ballon-Fahrer-Festival: „Wind ist unser Hauptfeind“

Wetterexperte zum Ballon-Fahrer-Festival: „Wind ist unser Hauptfeind“

Steinkamp nach Unterspülung gesperrt

Steinkamp nach Unterspülung gesperrt

83-Jährige verunglückt auf K19 in Schäkeln

83-Jährige verunglückt auf K19 in Schäkeln

Viel Wein – und sehr viel Regen

Viel Wein – und sehr viel Regen

Kommentare