Polizei sucht Zeugen

Unbekannter schmeißt Gullydeckel in Autoscheibe

Asendorf - Ein Unbekannter hat am frühen Sonntagmorgen einen Gullydeckel durch die Seitenscheibe eines Autos geworfen und flüchtete. Jetzt sucht die Polizei nach Zeugen für den Vorfall an der Alten Heerstraße in Asendorf.

Die Tat ereignete sich gegen 4.30 Uhr auf einem Parkplatz, teilt die Polizei mit. Aus dem Auto wurde nichts entwendet, an dem Fahrzeug der Marke Citroen entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 3.000 Euro. Zeugen sollen sich an die Polizei in Syke, Telefon 04242/9690, wenden.

jdw

Ungefährer Tatort

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Erinnerung an den Krieg: Sarajevos "Tunnel des Lebens"

Erinnerung an den Krieg: Sarajevos "Tunnel des Lebens"

Pebble Beach: Autoneuheiten beim Oldtimergipfel

Pebble Beach: Autoneuheiten beim Oldtimergipfel

Rasende Raubkatze - 25 Jahre Jaguar XJ220

Rasende Raubkatze - 25 Jahre Jaguar XJ220

Bilder: Nordamerika im Bann der totalen Sonnenfinsternis

Bilder: Nordamerika im Bann der totalen Sonnenfinsternis

Meistgelesene Artikel

Barnstorfer Ballon-Fahrer-Festival: Happy End am Himmelszelt

Barnstorfer Ballon-Fahrer-Festival: Happy End am Himmelszelt

Wetterexperte zum Ballon-Fahrer-Festival: „Wind ist unser Hauptfeind“

Wetterexperte zum Ballon-Fahrer-Festival: „Wind ist unser Hauptfeind“

Rettungshubschrauber im Einsatz: Radfahrer von Auto erfasst

Rettungshubschrauber im Einsatz: Radfahrer von Auto erfasst

Steinkamp nach Unterspülung gesperrt

Steinkamp nach Unterspülung gesperrt

Kommentare