65-Jähriger gerät in Gegenverkehr

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Martfeld - Schwer verletzt wurde ein 65-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall in Martfeld am Montagnachmittag.

Wie die Polizei berichtet, war der Mann gegen 14 Uhr auf der Bremer Straße in Fahrtrichtung Ortsmitte unterwegs, als er in einer Rechtskurve aus bislang ungeklärten Gründen in den Gegenverkehr geriet. Dort kollidierte er seitlich mit dem Opel eines 31-jährigen Mannes und stürzte. Der Motorradfahrer wurde schwerverletzt in das Krankenhaus Verden eingeliefert. Es entstand ein Schaden von 6.000 Euro.

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa-avis

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

WM: England, Belgien und DFB-Gegner Schweden mit Siegen

WM: England, Belgien und DFB-Gegner Schweden mit Siegen

Kane-Doppelpack zum Sieg: England bezwingt Tunesien 2:1

Kane-Doppelpack zum Sieg: England bezwingt Tunesien 2:1

Belgien siegt nach Startproblemen gegen Panama souverän

Belgien siegt nach Startproblemen gegen Panama souverän

Schweden nach Sieg "glücklich und stolz"

Schweden nach Sieg "glücklich und stolz"

Meistgelesene Artikel

1500 Musikfans rocken gegen Rassismus und Diskriminierung

1500 Musikfans rocken gegen Rassismus und Diskriminierung

„Big Brass Meeting“ in Melchiorshausen

„Big Brass Meeting“ in Melchiorshausen

Asendorfer Erdbeermarkt jährt sich zum 20. Mal

Asendorfer Erdbeermarkt jährt sich zum 20. Mal

Stuhrer „Highland-Games“ gehen in die vierte Runde

Stuhrer „Highland-Games“ gehen in die vierte Runde

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.