Vorfall auf der B6

Motorradfahrer wird bei Kollision schwer verletzt

Asendorf - Ein Unfall mit einer schwer und einer leicht verletzten Person ereignete sich am Sonntagnachmittag auf der Bundesstraße 6 in Asendorf. Es kam dabei zu einem Zusammenstoß zwischen einem Motorrad und einem Auto.

Wie die Polizei berichtet, befuhr ein 45 Jahre alter Motorradfahrer die B6 in Richtung Asendorf. Auf Höhe des Steimker Wegs scherte er im Verlauf einer Linkskurve aus, um einen Traktor zu überholen. Dabei übersah er das entgegenkommende Auto eines 57-Jährigen, sodass die Fahrzeuge kollidierten.

Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt und per Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Der Autofahrer erlitt nur leichte Verletzungen. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 10.000 Euro.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Sauerkraut schmeckt auch im Strudel oder Pancake

Sauerkraut schmeckt auch im Strudel oder Pancake

Prinz Charles wird 70 - Thronfolger im Wartestand

Prinz Charles wird 70 - Thronfolger im Wartestand

Prozess gegen Drogenboss "El Chapo" gestartet

Prozess gegen Drogenboss "El Chapo" gestartet

Palästinenser verkünden einseitig Waffenruhe mit Israel

Palästinenser verkünden einseitig Waffenruhe mit Israel

Meistgelesene Artikel

Immer gleich, immer anders

Immer gleich, immer anders

„Keine Hinweise auf Abweichungen“ in Diepholzer Schlachthöfen

„Keine Hinweise auf Abweichungen“ in Diepholzer Schlachthöfen

Zimmerbrand in Kirchweyhe: Männer versuchen, mit Eimern zu löschen

Zimmerbrand in Kirchweyhe: Männer versuchen, mit Eimern zu löschen

Auf dem Esch: Platanen sollen weg

Auf dem Esch: Platanen sollen weg

Kommentare