Bauarbeiten zwischen „Zum Holzhof“ und „Zur Flüthe“ beendet

Neues Betonpflaster für Sulinger Straße

Br.-Vilsen - Die lange geplante Baumaßnahme an der Sulinger Straße in Bruchhausen-Vilsen ist abgeschlossen. Der Flecken hat ein etwa 30 Meter langes Teilstück zwischen den Einmündungen „Zum Holzhof“ und „Zur Flüthe“ ausgebessert. Das hat Bauamtsleiter Torsten Beneke gestern mitgeteilt.

„Das Pflaster war in dem Bereich seit Jahren relativ weit abgesackt“, sagt Beneke. „Wir haben lange über verschiedene Lösungsvarianten diskutiert.“ Schließlich entschied der Fleckenrat, das Problem 2017 anzugehen und im Bereich des Übergangs zur Schwarzdecke sogenanntes gerumpeltes Betonpflaster zu verwenden. „Das ist ein großer, etwas gefärbter gräulicher Pflasterstein, der künstlich auf Alt getrimmt wird“, erklärt der Bauamtsleiter. Nach seinen Angaben kostete die Maßnahme, die eine Woche dauerte, rund 14 000 Euro.

„Der eine oder andere Bereich zeigt noch Vertiefungen. Wir beobachten das und bessern gegebenenfalls nach“, sagt Beneke.

Er rechnet damit, dass in den nächsten Jahren weitere Arbeiten dieser Art auf den Flecken zukommen. „Es gibt noch mehrere Stellen, wo wir sicher etwas machen müssen.“ Als Beispiel nennt er die Bruchhöfener Straße: „Dort ist die Situation aber noch nicht so schlimm, wir müssen gucken, wann sie dran ist.“

Überblick über alle Maßnahmen in Räten

Um mehr Transparenz zu schaffen, möchte Beneke künftig in den Räten in Bruchhausen-Vilsen und den anderen Mitgliedsgemeinden der Samtgemeinde regelmäßig einen Überblick über erfolgte und geplante Straßenbaumaßnahmen geben. Bei der Arbeit helfen ihm und seinem Team auch die Rückmeldungen der Einwohner, die im Rathaus anrufen und Schäden melden. „Dafür sind wir sehr dankbar“, sagt Torsten Beneke, der unter Telefon 04252/391414 oder per E-Mail an torsten.beneke@bruchhausen-vilsen.de erreichbar ist.  mah

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Simbabwe: Regierungspartei leitet Mugabes Amtsenthebung ein

Simbabwe: Regierungspartei leitet Mugabes Amtsenthebung ein

Fotostrecke: Werder-Mitgliederversammlung 2017

Fotostrecke: Werder-Mitgliederversammlung 2017

Sonst nichts gemeinsam: Deutsche Großstädte und ihre US-Namensvetter

Sonst nichts gemeinsam: Deutsche Großstädte und ihre US-Namensvetter

Weihnachtsmarkt in Nienburg: Aufbau läuft

Weihnachtsmarkt in Nienburg: Aufbau läuft

Meistgelesene Artikel

Trauercafé bietet Halt und Hilfe nach dem Tod eines geliebten Menschen

Trauercafé bietet Halt und Hilfe nach dem Tod eines geliebten Menschen

Lesung mit Christiane Palm-Hoffmeister: Kaleidoskop aus 70 Jahren Zeitgeschichte

Lesung mit Christiane Palm-Hoffmeister: Kaleidoskop aus 70 Jahren Zeitgeschichte

Geschenkideen mit dem Gütesiegel „Stuhr“

Geschenkideen mit dem Gütesiegel „Stuhr“

Mit dem Fahrrad ins Taxi kostet mehr

Mit dem Fahrrad ins Taxi kostet mehr

Kommentare